Navigation öffnen
Startseite » Mit kostenloser Erstberatung beim Anwalt: Internet- und IT-Recht Kanzlei
Mit kostenloser Erstberatung beim Anwalt :

Internet- und IT-Recht Kanzlei

Das IT-Recht und das Internetrecht sind noch junge, aber sehr vielfältige Rechtsgebiete, die sich, wie die Technologie und das Internet selbst, rasant weiterentwickeln. Unsere Fachanwälte und Rechtsanwälte für IT- und Internetrecht bleiben für Sie immer auf dem neuesten Stand. Ob Datenschutzrecht bzw. DSGVO, Cloud Computing, Vertragserstellung für Software und Apps oder die rechtssichere Gestaltung Ihrer Website – wir als IT- und Internetrecht-Kanzlei stehen Ihnen mit unserem juristischen und technischen Wissen stets zur Seite.

Was ist IT-Recht, was ist Internetrecht?

YouTube-Video: „Was genau ist IT-Recht?“ vom 19.06.2015

Das „IT“ im IT-Recht steht für Informationstechnologien. Das IT-Recht umfasst daher alle rechtlichen Belange der Informations- und Datenverarbeitung. Häufig geht es dabei um datenschutzrechtliche Fragestellungen, zu denen viele Unternehmen insbesondere seit Geltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einen hohen Beratungsbedarf haben. Darüber hinaus benötigen Programmierer wie Software-Unternehmen bei ihren IT-Projekten, der App- oder der Software-Entwicklung häufig Unterstützung bei der Vertragserstellung und Vertragsgestaltung.

Das Internetrecht ist ein Teilbereich des IT-Rechts und befasst sich speziell mit allen Rechtsfragen rund ums Internet, insbesondere bezogen auf Webseiten, E-Commerce, Social Media und Suchmaschinen wie Google. Wer seine Webseite bzw. seinen Online-Shop rechtssicher gestalten möchte, braucht dafür insbesondere eine Datenschutzerklärung und ein korrektes Impressum. Häufig geht es auch um die individuelle Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bzw. Nutzungsbedingungen. Das Internet wird, nicht zuletzt durch Social Media wie YouTube, Twitter, Instagram oder Facebook, mittlerweile intensiv durch die Nutzer gestaltet. Gerade durch die kommerzielle Nutzung solcher Kanäle entstehen immer mehr rechtliche Konflikte, z.B. durch vermeintliche Schleichwerbung, Streaming oder urheberrechtliche Fragen. Daher gilt es, den eigenen Social Media Auftritt rechtlich abzusichern.  

Mit dem Internet 4.0 und dem Internet der Dinge lassen sich letztlich technologische, digitale und multimediale Entwicklungen nicht mehr voneinander trennen. So sind das IT- und Internetrecht Querschnittsmaterien, die sich zum einen nicht klar voneinander abgrenzen lassen und zum anderen weitere Bezüge zu vielen anderen Rechtsgebieten aufweisen – etwa zum Medienrecht, dem Urheberrecht, dem Wettbewerbsrecht, dem Recht des E-Commerce und dem gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere dem Markenrecht und dem Domainrecht, außerdem zum Gesellschafts- und Arbeitsrecht.

Für Sie ist daher vor allem eines wichtig, zu wissen: Wenn Sie Rechtsfragen zu Themen haben, die einen Bezug zum Internet oder zu technischen Aspekten aufweisen, sind Sie bei uns an der richtigen Stelle! Als Rechtsanwälte für IT-Recht und Internetrecht mit einer Leidenschaft für Technik und in einer interdisziplinären Kanzlei können wir Sie in jedem Fall gut beraten.

Unser Leistungsspektrum für Sie als Kanzlei für IT- und Internetrecht

Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE vertritt Mandanten im Bereich IT- und Internetrecht vom Start-Up über den Schutz der entwickelten Produkte bis hin zum weltweiten Vertrieb. Wir haben die Expertise, Sie in allen relevanten Rechtsgebieten rund um das IT-Recht zu unterstützen. Ob es um datenschutzrechtliche Fragestellungen geht, Sie Unterstützung bei der Vertragsgestaltung benötigen oder ob Sie Ihre Entwicklung über das Urheber-, Marken-, Patent- oder Wettbewerbsrecht absichern möchten: Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung ihrer Idee! Neben einem starken Know-how im Zusammenhang mit IT-Recht und vielen angrenzenden Rechtsgebieten verfügen wir auch über Kontakte in die Branche. 

Sie möchten wissen, bei welchen Fragestellungen aus dem IT-Recht und Internetrecht unsere spezialisierten Rechtsanwälte Sie rechtlich begleiten können? Hier finden Sie einen Überblick:

Datenschutzrecht

Das Datenschutzrecht spielt mittlerweile in allen Lebensbereichen eine Rolle. Wir beraten Sie zu allen Fragen des Datenschutzes (insbesondere zur noch neuen DSGVO) und helfen Ihnen, Ihr Unternehmen bzw. Ihren Internetauftritt datenschutzkonform zu gestalten. Mit uns sind Sie sicher vor Abmahnungen und Bußgeldern!

Weiterlesen

Apps und Software

Wir unterstützen insbesondere App-Entwickler und -anbieter bei allen rechtlichen Fragen rund um ihr Projekt. Für Sie erstellen wir rechtssichere Verträge wie z.B. App-Entwicklungs- bzw. Content-Verträge. Auch für Ihre Herausforderungen im Datenschutzrecht (DSGVO) finden wir eine Lösung. Schließlich begleiten wir Sie auch bei allen Fragen rund um den gewerblichen Rechtsschutz. Dasselbe gilt natürlich auch für alle anderen Software-Projekte

Weiterlesen

IT-Verträge

Sie sind Entwickler oder Anbieter eines innovativen Produkts? Dabei erstellen und gestalten wir Ihre Verträge bzw. vertreten Ihre Interessen in Vertragsverhandlungen, z.B. bei:

  • Softwareerstellungsverträgen
  • Software-Lizenzverträgen (Open-Source-Lizenzen, GNU-Lizenz)
  • Softwareüberlassungsverträgen
  • Softwareleasing-Verträgen
  • Provider- und Hostingverträgen
  • Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Weiterlesen

Cloud-Computing und Outsourcing

Cloud Computing ist einer der am stärksten wachsenden Wirtschaftszweige und bereits heute allgegenwärtig. Doch birgt die Auslagerung der Datenspeicherung einige rechtliche Probleme. Wir beraten Sie u.a. bei ihren rechtlichen Fragen, insbesondere zum Datenschutz (DSGVO) oder der Datenübermittlung in Nicht-EU-Länder. Auch bei der Erstellung und Gestaltung von Verträgen (Software as a Service-Verträgen (SaaS), Service Level Agreements) unterstützen wir Sie gern.

Weiterlesen

Computerkriminalität und IT-Sicherheit

Die weite Verbreitung der Informationstechnologie bietet enormes Potential für Straftäter. Besonders wichtig für Unternehmen ist daher die IT-Sicherheit, zu der wie Sie gern beraten. Eine Möglichkeit, die IT-Systeme testen zu lassen, sind Penetrationstests – doch hier lauern rechtliche Stolperfallen. Bei Fragen rund um die Vermeidung von und den Umgang mit Hackerangriffen & Co. stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Weiterlesen

IT-Projektberatung und Vertretung

Für unsere Mandanten haben wir bereits in der Vergangenheit viele komplexe IT-Projekte begleitet. Bei der Vertragsgestaltung sind z.B. Fragen der Haftung, zu Nutzungsrechten und Lizenzen wichtig. Doch es geht auch um IT-Sicherheit, Datenschutzrecht, Wartung und Pflege der Software. Wir begleiten Sie bei Ihrem Prozess von der Entwicklung über den Vertrieb Ihres IT-Projekts bis hin zur (außer-)gerichtlichen Vertretung bei Streitigkeiten.

Internet 4.0, KI und Kryptowährungen

Was vor wenigen Jahren noch Utopie war, ist inzwischen längst gelebte Realität. So, wie die technische und digitale Revolution voranschreitet, so versuchen wir als Rechtsanwälte stets up to date mit den neuesten technologischen Entwicklungen zu sein. Daher beraten wir Sie auch zu Fragen rund um „das Internet der Dinge“, Künstliche Intelligenz (KI), Kryptowährungen wie Bitcoin sowie andere auf der Blockchain basierende Entwicklungen – und vieles mehr!

Webseiten rechtssicher gestalten

Jeder, der kommerzielle Internetseiten betreibt, sollte diese von einem Rechtsanwalt für Internetrecht prüfen lassen. Denn die Konkurrenz ist wach – es drohen Abmahnungen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und Prüfung von rechtssicheren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Datenschutzerklärungen und einem abmahnsicheren Impressum. Auch bei Fragen rund um Suchmaschinenoptimierung (SEO) stehen wir Ihnen gern zur Seite. Schließlich bieten wir Ihnen einen umfassenden Webseitencheck an.

Weiterlesen

E-Commerce

Sie sind Online-Händler? Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um alle Rechtsfragen aus dem Bereich des E-Commerce. Ob Datenschutzerklärung, Widerrufsrecht, Preisdarstellung oder Fragen rund um die Besonderheiten des Amazon Marketplace – mit uns an Ihrer Seite ist Ihr Onlineshop vor Abmahnungen durch Konkurrenten und Verbände sicher. Natürlich vertreten wir Sie auch gern, sollte es bereits zu einem rechtlichen Konflikt gekommen sein.

Weiterlesen

Jugendschutz im Internet

Sie als Seitenbetreiber bieten Inhalte an, die möglicherweise nicht für alle Altersklassen geeignet sind? Wir helfen Ihnen, Ihre Online-Angebote so zu gestalten, dass sie mit den Gesetzen wie dem Jugendmedienschutz-Staatsvertrag im Einklang sind: Unsere Expertise reicht von der richtigen Alterskennzeichnung über Fragen zum Jugendschutzbeauftragten bis zum Versandhandel im Internet und der Gestaltung von Medien mit Erwachsenen-Inhalten.

Weiterlesen

Social Media Recht

Als eine Kanzlei, die selbst in vielen Medien und auf bekannten Social Media Kanälen wie YouTube, Instagram, Twitter und Facebook unterwegs ist, kennen wir uns aus und beraten Sie insbesondere zu folgenden Fragen zu Ihrem Social Media Auftritt:

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Bildrechte
  • Haftung
  • Influencer Marketing (insbes. Schleichwerbung und Vertragsgestaltung) 
  • Nutzungsbedingungen
  • Beiträge löschen     

Weiterlesen

Persönlichkeitsrechte im Internet

Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet sind leider zum Alltag geworden. Ob beleidigende Kommentare in den sozialen Netzwerken oder Falschbehauptungen über Ihr Unternehmen, z.B. auf bekannten Bewertungsplattformen – wir helfen Ihnen, Ihre Reputation im Netz zu schützen. So haben wir für unsere Mandanten bereits viele negative Bewertungen, Kommentare oder Google Einträge erfolgreich löschen lassen.

Weiterlesen

Urheberrechte im Internet

Die hoch umstrittene und in den Medien vielfach kommentierte EU-Urheberrechtsreform hat die Dimensionen der Konflikte zwischen Urhebern, Verwertern, Plattformen und Nutzern gezeigt. Urheberrechtsverletzungen finden ständig und überall im Netz statt, insbesondere durch Filesharing, Kopien von Fotos und Videos und unberechtigte Übernahme von Musik. Wir kennen uns aus und helfen Ihnen durch den Urheberrechts-Dschungel Internet.

Weiterlesen

Web-TV, YouTube und Streaming

Sie haben einen YouTube-Kanal oder streamen als Let’s Player bei Twitch? Sie bieten eine Plattform für Video-on-Demand an? Oder aber Sie möchten als Unternehmen mit Multimedia arbeiten? Wir beraten Newcomer oder Branchenplayer in allen rechtlichen Fragen, die im Bereich Web-TV wichtig sind, z.B. im Hinblick auf das Rundfunkrecht, das Urheberrecht oder das Vertragsrecht.

Weiterlesen

Newsletter-Marketing

Wettbewerbsrecht, insbesondere Online Marketing

Das Internet hat vielfältige neue Möglichkeiten der Werbung bzw. des Online-Marketings hervorgebracht, jedoch auch die rechtlichen Stolperfallen vervielfacht. Insbesondere Newsletter und Gewinnspiele in Social Media sollten rechtzeitig geprüft werden, um rechtliche Risiken z.B. im Datenschutzrecht oder Wettbewerbsrecht auszuschließen.

Weiterlesen

Domainrecht und Markenrecht

Eine passende und für Webseiten-Besucher eingängige Domain ist das „A und O“ Ihres Auftritts im Internet. Wir unterstützen Sie, wenn Ihnen Namens- oder Markenrechte bei der Wahl der für Sie optimalen Domain im Wege stehen. Auch bei allen weiteren Fragen, z.B. bei der Übertragung von Domains oder aber bei domainrechtlichen Streitigkeiten stehen wir Ihnen gern zur Seite. Darüber hinaus beraten wir Sie natürlich auch in allen sonstigen Fragestellungen rund um das Markenrecht.

Weiterlesen

IT-Gesellschaftsrecht

Sie haben eine zündende Idee oder bereits ein neues IT-Projekt entwickelt und möchten nun ein Start-Up gründen? Oder aber Sie haben Interesse am Kauf eines innovativen, vielversprechenden IT-Unternehmens? Unser Partner Michael Beuger hat jahrzehntelange Erfahrung mit der Gründung von Gesellschaften sowie dem Bereich Mergers & Acquisitions (M&A) und berät Sie gern. Auch bei Fragen der Unternehmensführung, des Know-How-Schutzes stehen wir Ihnen stets zu Seite.

Weiterlesen

IT-Arbeitsrecht

Bei jedem IT-Unternehmen stehen auch immer arbeitsrechtliche Fragen an. Und jedes Unternehmen muss sich mit den Themen IT und Arbeitnehmerschutz auseinandersetzen, insbesondere bei Fragen des Datenschutzes am Arbeitsplatz. Wie kennen uns in allen Rechtsgebieten aus, um Sie in arbeitsrechtlichen Fragestellungen mit Bezug zum IT-Recht zur Seite zu stehen.

Weiterlesen

Unsere Rechtsanwälte für IT-Recht und Internetrecht vertreten Sie gern!

Sie benötigen eine qualifizierte rechtliche Beratung zu Fragen rund um Informationstechnologie oder Internet? Unsere Rechts- und Fachanwälte, u.a. für IT-Recht, unterstützen Sie gern. Dabei setzen das IT-Recht und das Internetrecht nicht nur juristisches, sondern auch technisches Verständnis der Materie voraus. Hier hinaus können Sie sich auf unser fachspezifisches und darüber hinaus auch auf unser interdisziplinäres Know-How verlassen:

Unser Partner Christian Solmecke hat nicht nur einen Master of Laws (LL.M.) im IT-Recht, sondern ist selbst auch begeistert von den neuen Möglichkeiten der Technik und des Internets.

Als Fachanwalt für IT-Recht hat Rechtsanwalt Thomas Lehmacher nicht nur juristische Erfahrung im IT-Recht, sondern auch die fachlichen Kenntnisse, Ihren IT-rechtlichen Sachverhalt in jeder Hinsicht verstehen und bewerten zu können.

Darüber hinaus vertreten Sie Rafaela Wilde (Partnerin) und ihr Team Sie in allen Fragen des Medienrechts.

Im Datenschutzrecht unterstützen Sie unsere Rechtsanwälte für Datenschutzrecht und zertifizierten Datenschutzbeauftragten Peter Mainzer, Björn Schneider und Renate Schmid sowie unsere weiteren Kollegen aus dem Bereich des Datenschutzes.

In urheberrechtlichen Fragestellungen stehen Ihnen insbesondere unsere Anwälte Thomas Burgemeister und Felix Rüther Rede und Antwort.

Michael Beuger (Partner) berät Sie zu Fragen im Gesellschaftsrecht sowie – gemeinsam mit Julia Sontheimer – im Arbeitsrecht.

Außerdem stehen Ihnen unsere Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz Kilian Kost (Partner) und Mirjam Grieß sowie ihre zahlreichen Kollegen aus diesem Rechtsbereich zur Seite.

Im Bereich Social Media Recht ist Scarlett Lüning unsere Expertin.

Wir als IT-Recht- und Internetrecht-Kanzlei vertreten Sie gerne und zuverlässig – nicht nur in Köln, sondern bundesweit!  

Rufen Sie uns unter 0221 / 951 563 0 (Beratung bundesweit) an.

Interessante Videos zum Thema IT- und Internetrecht