Peter Mainzer

Rechtsanwalt in freier Mitarbeit
* 1954, Düsseldorf

 

Tätigkeitsgebiete

  • Datenschutz- und IT-Recht
  • Projektbegleitung
  • Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
  • Vorträge zu aktuellen Datenschutzthemen
  • Schulungsmaßnahmen

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französisch

Werdegang

  • 1973 – 1979 Jurastudium in Köln
  • 1980 – 1982 Referendarzeit im OLG-Bezirk Köln
  • 09/1982 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 1983 – 1989 Mitarbeiter/Syndikus im Schadenressort der AXA Versicherung (vormals Colonia Versicherung)
  • 1989 Wechsel in die Rechtsabteilung des AXA Konzerns in Deutschland mit verschiedenen Funktionen
  • zuletzt 12 Jahre lang Abteilungsdirektor und Konzerndatenschutzbeauftragter der AXA Gesellschaften in Deutschland

Mitgliedschaften

  • Mitgliedschaften der GDD, Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. in Bonn
  • Arbeitsgruppe Banken, Bausparkassen und Versicherungen der Guide Share Europe (GSE)
  • Kölner Anwaltsverein, Aussschuss für Syndikusanwälte
  • Bis Dezember 2016 Mitglied der Datenschutzkommission des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin sowie der Datenschutzkommission des Verbandes der Privaten Krankenversicherer (PKV-Verband) in Köln

Die Kölner Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE verfügt seit mehr als zwanzig Jahren insbesondere über fachliche Kompetenzen in den Gebieten des Wirtschaftsrechts, inklusive E-Commerce und Schutz des geistigen Eigentums, des Internet- sowie des Urheberrechts. Unter der Rufnummer 0221 / 951 563 0 erreichen Sie uns täglich für eine kostenlose Erstberatung. Unsere Anwälte beraten Sie gerne bundesweit.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)