Felix Rüther

Rechtsanwalt im Anstellungsverhältnis *17. September 1983, Köln

Tätigkeitsgebiete

Fremdsprachen

  • Englisch

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
  • Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln, Stationen u.a.: Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer; Europäische Kommission in Brüssel, Generaldirektion Informationsgesellschaft und Medien (DG INFSO, heute DG Connect)
  • Seit 2012 Rechtsanwalt im Anstellungsverhältnis bei WILDE BEUGER SOLMECKE in Köln

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Köln

Veröffentlichungen

Felix Rüther ist für die Prozessführung in den Streitigkeiten zuständig, die einen Bezug zum Internetrecht haben. Er war 2012 im sogenannten Morpheus-Verfahren vor dem BGH beteiligt, bei dem die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE einen entscheidenden Sieg gegenüber der Abmahnindustrie errungen hat.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Bewertungen, Durchschnitt: 4,74 von 5)

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×