Allgemein

Legal Tech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei – Das neue Buch von Christian Solmecke

Legal Tech erobert den deutschen Rechtsmarkt und bringt viele Veränderungen für Ihren Alltag als Rechtsanwalt mit sich. Das neue Buch „Legal Tech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei“ von Christian Solmecke, Petra Arendt-Paltzer und Robin Schmitt bietet einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, die ihnen Legal Tech eröffnet. Mit diesem Leitfaden meistern Sie die Digitalisierung in der Kanzlei! 

Für Sie als Rechtsanwalt bedeutet die Digitalisierung eine einmalige Gelegenheit: Der Umbruch verspricht nicht nur Zeitersparnisse, sondern auch völlig neue Geschäftsmodelle. Doch das bedeutet Veränderungen für Ihren Alltag als Anwalt, aber auch neue Chancen!

Das brandaktuelle  Buch „Legal Tech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei“, erschienen im Rheinwerk-Verlag, gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, die sich Ihnen mit der digitalen Transformation bieten. Die Autoren sind namhafte Legal-Tech-Kenner und leben bereits die digitale Transformation. Ihr umfassendes Werk haben sie daher auch als Praxisbuch verfasst. So  Profitieren Sie von zahlreichen Beispielen aus verschiedenen Bereichen und entwickeln Sie eigene Strategien.

Mit diesem Werk erhalten Sie einen Leitfaden, um sicher, effektiv und seriös die Möglichkeiten der Digitalisierung für sich nutzen können. So schaffen Sie Vertrauen, entlasten Ihre Mitarbeiter und haben  mehr Zeit für das Wichtigste in Ihrem Job: Ihre Mandanten.

Das Buch können sie auf Amazon oder über den Rheinwerk-Verlag erwerben. Folgen Sie dazu einfach den folgenden beiden Links:

Amazon:

https://www.amazon.de/Legal-Tech-Transformation-Anwaltskanzlei-Leitfaden/dp/3836263564/ref=pd_lpo_sbs_14_img_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=043CV3VPYVVE3N886WHD

Rheinwerk-Verlag:

https://www.rheinwerk-verlag.de/legal-tech_4661/

Über die Autoren

Christian Solmecke ist Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE. Er hat sich in den vergangenen Jahren auf Internetrecht/E-Commerce spezialisiert. So betreut er zahlreiche Medienschaffende und Unternehmen, die online agieren. Darüber hinaus betreibt er mit dem Unternehmen „Legalvisio“ (legalvisio.de) seine selbst programmierte Kanzleisoftware, ist Autor von mittlerweile zahlreichen Fachbüchern und regelmäßiger Speaker bei diversen Veranstaltungen – insbesondere zu den Themen „LegalTech“ bzw. Digitalisierung und Marketing. Zusammen mit einem der führenden Cloudanbieter „Scopevisio hat Christian Solmecke eine rein cloudbasierte Anwaltssoftware entwickelt. Diese Software wird über das neu gegründete Unternehmen „Legalvisio“ bald als eine der ersten cloudbasierten Software-Lösungen für Anwälte am Markt angeboten.

Petra Arends-Paltzer berät Anwälte bei der Implementierung digitaler Geschäftsmodelle und ist Mitgründerin der renommierten Swiss Legal Tech Conference.

Gemeinsam mit Robin Schmitt, der für die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE im Bereich Internetrecht arbeitet, bilden Sie ein schlagkräftiges Autorenteam.

Mit dieser Anleitung haben Sie alles an der Hand, um eine lückenlose Strategie für die digitale Transformation zu entwickeln und umzusetzen. Lernen Sie, wie Sie Mandanten online auf sich aufmerksam machen, wiederkehrende Prozesse automatisieren, die passende Kanzleisoftware auswählen u. v. m. Inklusive zahlreicher Best Practices sowie Informationen zur Suchmaschinenoptimierung von den renommierten Experten Sebastian Erlhofer und Dorothea Brenner.

Legal Tech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei

Das Buch beschreibt auf verständliche und doch höchst professionelle Weise neue Geschäftsfelder, stellt Marketing-Strategien für die digitale Mandantenakquise vor und zeigt Ihnen Wege, wie Sie künftig Ihren Alltag in der Kanzlei oder Rechtsabteilung effektiver gestalten – spezieller Kanzleisoftware und modernen Workflows sei Dank. So sind Sie Mitbewerbern auf dem Rechtsmarkt stets einen Schritt voraus.

Die Zukunft Ihrer Kanzlei beginnt jetzt!

Digitale Mandantenakquise

Website, Newsletter, SEO, Social Media – das sind die Basics. Wie Sie diese und andere Instrumente effizient einsetzen, damit Mandanten ganz von alleine zu Ihnen finden, erläutern Ihnen unsere Autoren.

Digitale Workflows

Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie Ihr Tagesgeschäft auf die nächste Stufe heben. Alles über E-Akten, Clouds, Kanzleisoftware und die Digitalisierung des Sekretariats erfahren Sie im Buch. Inklusive Datenschutz-Tipps!

Digitale Innovation

Keine Zukunftsmusik, sondern Realität: Werfen Sie einen Blick auf aktuelle Entwicklungen und lernen Sie mehr über Chatbots, Smart Contracts in der Blockchain und Automatisierung durch künstliche Intelligenz.

Aus dem Inhalt:

    • Aufbau von Website und Blog
    • SEO, SEM, Tracking, Inhaltsverwaltung
    • Newsletter richtig planen und versenden
    • Facebook, Twitter, Instagram und Co.
    • Pressearbeit in der Praxis
    • Elektronische Akten (E-Akten)
    • Die passende Kanzleisoftware finden
    • Digitale Workflows (datenschutzkonform!)
    • Neue Businessmodelle und Nischen
    • Wie Legal Tech den Anwalt ersetzt

Wo kann ich das Buch erwerben?

Das Buch können sie auf Amazon oder über den Rheinwerk-Verlag erwerben. Folgen Sie dazu einfach den folgenden beiden Links:

Gewinnen Sie Ihr Exemplar!

Wir verlosen ein Exemplar des Buchs „Legal Tech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei“. Teilen Sie uns unter diesem Beitrag bis einschließlich 20. Januar 2019 (24 Uhr) mit, warum gerade Sie das Werk dringend in Ihrem Alltag benötigen. Eine Teilnahme ist auch über unsere weiteren Social Media-Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram), möglich. Den Gewinner kontaktieren wir und geben ihn hier am 21. Januar 2019 bekannt. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

UPDATE 21.01.2019: Das Gewinnspiel ist beendet

Der Gewinner lautet:

Falko

Wir gratulieren dem Gewinner und wünschen viel Vergnügen bei der Lektüre.


Zur Information: Auf unserem YouTube-Kanal wbs-law.tv wird eine separate Verlosung stattfinden.

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

RSSKommentare (9)

Kommentar schreiben

  1. Falko sagt:

    Gerne würde ich unter Zuhilfenahme dieses ersprießlichen Ratgebers eine exzeptionelle Strategie konzipieren, mittels derer eine tradierte Anwaltskanzlei zu einem zeitgemäßen und zukunftsträchtigen Digitalisat dissipiert werden kann!

  2. David sagt:

    Möchte das Buch gerne nutzen, um nach dem Examen damit direkt auf die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung optimal reagieren zu können!

  3. Georgiy Mai sagt:

    Weil ich es einfach unbedingt haben möchte und Uhr die besten seid!
    Liebe Grüße

  4. Timo sagt:

    Wenn der Autor schon ein Spitzen Rechtsanwalt ist, dann ist das Buch mit Sicherheit eine Bereicherung während und nach meinem Studium. That’s it.

  5. Alex sagt:

    … oh, ich brauch´ das sowas von dringend! Als Anwälte kommen wir um das Thema „Legal Tech“ doch gar nicht herum! Und es ist ja auch vielmehr eine grosse Chance – und wer wollte da nicht vom Wissen und der Kompetenz des Herrn Solmecke profitieren?!

  6. Thorsten sagt:

    Ich würde es gerne gewinnen, damit ich dann ein super Geburtstagsgeschenk für meine Frau habe.

  7. Legal Paranoia sagt:

    Bin nach vielen Jahren im mit einer gesunden Paranoia gesegnet – gelebte Digitalisierung im Anwaltsberuf, wie geht das? Megaspannend und sogar aus Anwaltssicht. Butter bei die Fische, auf dieses Buch hat die Anwaltswelt doch gewartet. Unbedingt haben will, wenn Kollege Solmecke sich die ganze Mühe macht und das alles für uns aufbereitet und zusammenstellt.

  8. Lars Ole sagt:

    Ich benötige das Werk dringend in meinem Alltag, weil ich gerade dabei bin, mir eine Anwaltskanzlei aufzubauen und im Moment noch ganz am Anfang stehe. Um gleich von Anfang an die Digitalisierung zu meistern, wäre dieses Buch sicherlich ein sehr hilfreicher Leitfaden.

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.