Urheberrecht

Lawrence Lessig über die Zukunft des Urheberrechts

Der berühmte IT-Rechtler Lawrence Lessig hat der Süddeutschen Zeitung ein Interview gegeben. Darin sieht er das derzeit existierende Urheberrecht eher als Schranke der Kreativität. Lessig gilt als einer der Vordenker des Internetrechts. Er unterrichtet an der Stanford University Jura. Derzeit lebt er für ein Jahr mit seiner (deutschen) Frau in Berlin. Zum Artikel in der SZ…

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)