Navigation öffnen
Startseite » News » Urheberrecht » Abmahnung Filesharing » Filesharing-Abmahnung: We Save Your Copyrights mahnt Nexus 2 für reFX Audio Software Inc. ab
Filesharing-Abmahnung :

We Save Your Copyrights mahnt Nexus 2 für reFX Audio Software Inc. ab

Derzeit mahnt die Frankfurter Kanzlei We Save Your Copyrights im Auftrag der reFX Audio Software Inc die Software Nexus 2 ab. Sie wurden auch abgemahnt? Unser Tipp: Unterschreiben Sie nichts und zahlen Sie keine hohen Beträge voreilig. Wir erklären Ihnen, was zu tun ist.

Tonstudio mit Equipment und Musik-Software

Aktuell melden sich bei uns zahlreiche Betroffene, die neue Filesharing-Abmahnungen der Frankfurter Rechtsanwaltskanzlei We Save Your Copyrights (Walter-Kolb-Str. 9-11, 60594 Frankfurt am Main) erhalten haben. We Save Your Copyrights mahnt dabei im Auftrag des Rechteinhabers reFX Audio Software Inc. das illegale Anbieten der Musiksoftware Nexus 2 in sog. Filesharing- bzw. P2P-Netzwerken – auch Tauschbörsen genannt – ab.

Wie WBS Ihnen helfen kann:

✓ Wir fechten den exakten Verlauf des Ermittlungsverfahrens zunächst an und versuchen die Filesharing Abmahnung abzuwenden
✓ Wir prüfen, ob Sie die Urheberrechtsverletzung selbst begangen haben, oder ob Sie lediglich Anschlussinhaber sind und so für Sie Regelungen der Störerhaftung greifen
✓ Wir erstellen für Ihren Fall eine modifizierte Unterlassungserklärung und unterbinden teure gerichtliche Eilverfahren
✓ Am wichtigsten für Sie: Wir verweigern für Sie die Zahlung von Abmahnkosten und Schadensersatzkosten
✓ Auch bei weiteren Abmahnungen beraten wir Sie gern in Bezug auf eine vorbeugende Unterlassungserklärung
✓ Wenn nötig vertreten wir Sie selbstverständlich auch vor Gericht

Wir helfen Ihnen gerne! Das Expertenteam steht Ihnen gerne Rede und Antwort für Ihre Fragen.

Rufen Sie uns unter 0221 / 57 14 32 0376 (Beratung bundesweit) an.

Sie erhalten die Abmahnung wegen einer angeblich begangenen Urheberrechtsverletzung, die über Ihren Internetanschluss begangen worden sein soll.

Die Ermittlungsfirma Excipio GmbH ist eigens dafür beauftragt, Tauschbörsen, wie z.B. BitTorrent, zu überwachen und vermeintliche Urheberrechtsverletzungen zu dokumentieren. Als Anschlussinhaber sollen Sie für den festgestellten Verstoß verantwortlich sein.

Die Begründung: Das Angebot eines urheberrechtlichen geschützten Werkes in einer Tauschbörse (aktuell die Software Nexus 2) stellt eine unberechtigte öffentliche Zugänglichmachung nach § 19a des Ureberrechtsgesetzes (UrhG) dar.

Neben einem Unterlassungsanspruch werden gegen Sie als Adressaten der Abmahnung Ansprüche auf Schadensersatz und Aufwendungsersatz (sog. Rechtsverfolgungskosten) geltend gemacht.

Und diese Ansprüche haben es in sich. Bei der derzeitig versendeten Abmahnung handelt es sich um eine extrem kostspielige Filesharing-Abmahnung.

Was fordert We Save Your Copyrights von Ihnen?

 We Save Your Copyrights fordert

  1. Die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung:

Unser Tipp: Unterzeichnen Sie die bereits dem Schreiben beigefügte und vorformulierte Unterlassungserklärung auf keinen Fall! Die Unterlassungserklärung ist für Sie höchst ungünstig formuliert und kann vor Gericht als Schuldeingeständnis gewertet werden. Bei einem Verstoß gegen die Unterlassungserklärung drohen Ihnen lebenslange Vertragsstrafen, welche sich dann auf mehrere Tausend Euro belaufen würden.

  • Die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages in Höhe von 3000 Euro.

Unser Tipp: Dieser enorm hohe Betrag von 3000 Euro sollte von Ihnen nicht vorschnell gezahlt werden. Lassen Sie dies vorher dringend durch einen unserer versierten Anwälte prüfen. Wir haben in den vergangenen Jahren bereits über 70.000 Mandanten im Filesharing betreut. Unsere Erfahrung zeigt: Oftmals können die Forderungen mit unserer anwaltlichen Hilfe ganz oder zumindest teilweise abgewehrt werden. Fakt ist: Wenn Sie abgemahnt wurden, bestehen in der Regel große Erfolgschancen, denn viele der Filesharing-Abmahnungen sind juristisch angreifbar.

Hier können Sie eine aktuelle Abmahnung der Kanzlei We Save Your Copyrights einsehen: Abmahnung We Save Your Copyrights

Wichtig nach Erhalt einer Filesharing Abmahnung:

✓ Unterschreiben Sie die der Abmahnung beiliegende Unterlassungserklärung nicht!
✓ Bezahlen Sie nicht die im Schreiben geforderte Geldsumme
✓ Treten Sie nicht mit der Abmahnkanzlei in Kontakt
✓ Nutzen Sie das Angebot unserer kostenlosen Erstberatung

Wir helfen Ihnen gerne! Das Expertenteam steht Ihnen jederzeit Rede und Antwort für Ihre Fragen.

Rufen Sie uns unter 0221 / 57 14 32 0376 (Beratung bundesweit) an.

tsp