Alle Artikel mit dem Tag "Vodafone"

Bundesnetzagentur verbietet Vodafone-Werbeschreiben

In den letzten Tagen standen Werbemaßnahmen der Vodafone Kabel Deutschland GmbH im Fokus. In den Streit um ein dubioses Werbeschreiben von Vodafone Kabel Deutschland hat sich jetzt die Bundesnetzagentur eingeschaltet und den Versand dieses Schreibens untersagt.

Weiterlesen →

Vodafone Kabel Deutschland verzichtet auf Drosselung der Internetgeschwindigkeit bei Filesharing

Tempo-Drosselungen der Internetgeschwindigkeit von Festnetzanschlüssen sind sicher kein Thema, das als Werbebotschaft taugt. Schon vor einigen Jahren hatte die Deutsche Telekom angekündigt, dass die Down- und Upload-Geschwindigkeiten der Kundenanschlüsse ab Erreichung eines gewissen täglichen Verbrauchsvolumens gedrosselt werden sollen. Die erhebliche Reaktion der Kunden lies damals nicht lange auf sich warten. Ähnlich ging nun Vodafone Kabel Deutschland vor. Das Unternehmen hatte in der Vergangenheit angekündigt, dass die Downloadgeschwindigkeit der Internetzugänge von Kabel Deutschland Kunden – einer Tochter von Vodafone – nach einem verbrauchten Datenvolumen von 10 Gigabyte pro Tag auf 100kbit/s gedrosselt werden sollten. Dies sollte jedoch nur für Filesharing Anwendungen gelten.

Weiterlesen →

Bundestag schafft Routerzwang ab

Der Deutsche Bundestag hat den bisherigen Routerzwang abgeschafft. Künftig können Nutzer selbst entscheiden, welches Gerät sie zum Internetzugang verwenden möchten.
Weiterlesen →

Eklatante Sicherheitslücken in Zwangsroutern von Vodafone/Kabel Deutschland

Ein Großteil der Menschen nutzt seine Freizeit um im Internet zu surfen. Dabei machen sie sich häufig wenig Gedanken über die Sicherheit ihrer Daten. Aus gegebenem Anlass sollten Kunden von Vodafone/Kabel Deutschland ihr Verhalten nochmals überdenken, denn bis zu 1,3 Millionen Router im Kabel-Netz von Vodafone sind über WLAN angreifbar.

Weiterlesen →

Drohung mit Schufa Eintrag nicht immer rechtswirksam

Fast jedes Unternehmen kennt das das Problem säumiger Zahlungskunden. Rückständige, ausbleibende oder unregelmäßige Zahlungen können für Unternehmen eine große wirtschaftliche Belastung ergeben. Im Rahmen von Mahnschreiben versuchen Unternehmen häufig die Zahlung noch offener Rechnungsposten zu erreichen. Dafür versenden Unternehmen nicht nur einfache Mahnschreiben an die Kunden, sondern machen säumige Kunden darauf aufmerksam, dass bei ausbleibenden Zahlungen Schufa-Einträge drohen.

Weiterlesen →

Vodafone darf mit „Sky für unterwegs“ nicht mehr werben

Am 10.10.2014 entschied das Landgericht Düsseldorf (Az.: 38 O 25/14), dass Vodafone eine irreführende Werbung zu unterlassen habe. Hintergrund war ein von Vodafone zur Verfügung gestelltes Bundesliga-Paket „Sky für unterwegs“, mit dem man bequem über eine „MobileTV App“ alle Spiele der Ersten und Zweiten Bundesliga sehen konnte. Als sich jedoch herausstellte, dass das Datenvolumen dieses Pakets bereits nach circa zwei Spielen verbraucht war, klagte die Verbraucherzentrale Bayern auf Unterlassung. Dadurch, dass Angebot und Realität voneinander abwichen, liege eine unlautere, irreführende Werbung vor, § 5 Abs. 1 UWG.

 

Weiterlesen →

Telekom und Vodafone: Betrügerische Phishing-Mails im Umlauf!

Wer eine E-Mail erhält, die angeblich von der Telekom und von Vodafone stammt, sollte aufpassen. Dies gilt besonders, wenn diese eine Rechnung enthalten soll. Es könnte sich um eine als Rechnung getarnte Phishing-Mail handelt, die Malware in Form von einem Trojaner enthält.

Weiterlesen →

Werbeanruf bei Bestandskunde kann wettbewerbswidrig sein

Unternehmen sowie Online-Händler sollten ihre Bestandskunden mit keinem ungefragten Werbeanruf belästigen. Ansonsten droht eine teure Abmahnung. Dies hat kürzlich das Landgericht Düsseldorf entschieden.

Weiterlesen →

Vodafone übernimmt Kabel Deutschland

Wie kürzlich bekannt gegeben, übernimmt der britische Mobilfunkanbieter Vodafone wie geplant den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland. Weiterlesen →

Experts warn of security flaw in Vodafone routers

IT experts have warned of major security flaws in Vodafone routers. These flaws could leave internet users open to cyber-attacks or identity fraud. If internet connections are used by fraudsters for illegal activities, innocent connection owners could have to face the legal consequences. Weiterlesen →