Alle Artikel mit dem Tag "Videos"

Lehrer sollen missbrauchte Kinder identifizieren

Zwei Mal pro Jahr, wenn alle anderen Ermittlungswege ausgeschöpft sind, gehen die Ermittlungsbehörden seit 2012 neue Wege um die Täter von Kinderpornographie auf die Schliche zu kommen.

Weiterlesen →

OLG München weist Klage der GEMA gegen YouTube ab

Der ewige Streit zwischen der GEMA und YouTube geht in die nächste Runde. Es dreht sich alles um die Urheberrechte von Musikvideos und Millionen von Euro. Der Weg für eine Entscheidung durch den BGH ist nun durch das Urteil des OLG München geebnet.

Weiterlesen →

GEMA – Sperrtafeln auf YouTube: OLG München bejaht Irreführung

Viele YouTube Nutzer ärgern sich, wenn Sie bei YouTube vergeblich ein Musikvideo aufrufen und stattdessen eine sogenannte GEMA Sperrtafel erscheint. Das OLG München hat in einer aktuellen Entscheidung in einem Berufungsverfahren klargestellt, dass es den von YouTube formulierten Text ebenfalls als Irreführung ansieht.

Weiterlesen →

Verbesserter Verbraucherschutz in der EU beim Download von Spielen, E-Books, Videos und Musik

Einer gemeinsamen Aktion der EU – Mitgliedstaaten und der Europäischen Kommission ist es zu verdanken, dass nun 116 Websites mehr, auf denen Spiele, Bücher, Videos und Musik angeboten werden, mit geltendem EU – Verbraucherrecht und damit mit dem Verbrauchutz im Einklang stehen.

Weiterlesen →

BGH legt Framing-Rechtsstreit dem EuGH vor

 

Nun muss EuGH klären, ob Framing Urheberrechte verletzt. Der BGH entschied heute, dass er die Frage, ob beim Framing in die Rechte des Urhebers eingegriffen wird, dem EuGH zur Vorabentscheidung vorlegt. Weiterlesen →

Gamer aufgepasst: Let`s Play-Videos verletzen Urheberrecht – das ist zu beachten!

Let`s Play-Videos boomen und erfreuen sich gerade bei Jugendlichen immer größerer Beliebtheit. Doch was verbirgt sich genau hinter diesem Game-Trend, bei dem moderierte Spielevideos im Netz  verbreitet werden und welche Rechtsprobleme sind damit verbunden?

Weiterlesen →

GEMA ./.YouTube-Klage: GEMA weist dpa-Bericht als unzutreffend zurück

Die dpa verbreitete gestern Nachmittag eine Meldung, wonach die Unterlassungsklage der GEMA gegen die Google-Tochter YouTube in Deutschland nicht habe zugestellt werden könne. Bei dieser Information handelt es sich anscheinend um eine Finte.
Weiterlesen →

GEMA ./.YouTube: Vorschlag der Musikindustrie zu Sperrtafeln

Die Musikindustrie hat jetzt einen polemischen Gegenvorschlag zum Inhalt der bei YouTube eingeblendeten Sperrtafeln unterbreitet.

 

© Alexander Tarasov – Fotolia

Weiterlesen →

GEMA ./.YouTube: Doch einvernehmliche Lösung im Streit um die Sperrtafeln?

Die GEMA hat YouTube wegen dem Inhalt der eingeblendeten Sperrtafeln bei urheberrechtlich geschützten Videos verklagt. Aber es ist nicht sicher, ob das angerufene Gericht wirklich zur Sache ein Urteil sprechen muss.

© Alexander Tarasov – Fotolia

Weiterlesen →

GEMA verlangt von YouTube Entfernung der Sperrtafeln

Weiterlesen →