Alle Artikel mit dem Tag "Verlage"

GEMA: Keine Kürzung der Vergütungsanteile aufgrund von Zahlungen an Verlage

Bereits am 14.11.2016 hatte der 24. Zivilsenat des Kammergerichts Berlin (Az. 24 U 96/14) entschieden, dass die Verwertungsgesellschaft GEMA den Urhebern zustehende Vergütungsanteile nicht pauschal kürzen darf: Die bestehenden Verteilungspläne rechtfertigen keine Kürzungen der Vergütungsanteile aufgrund von pauschalen Auszahlungen an Verlage. Nun liegen die schriftlichen Urteilsgründe vor.

Weiterlesen →

VG Wort beschließt Korrektur-Verteilungsplan

Nach dem Verlegerurteil hat die VG Wort nun auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einen Korrektur-Verteilungsplan für die Vergangenheit beschlossen.
Weiterlesen →

Nach BGH-Urteil: VG Wort fordert 100 Millionen Euro

 

Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs fordert die VG Wort nun eine Rückzahlung von rund 100 Millionen Euro zurück. Weiterlesen →

VG Wort-Ausschüttungen: Keine Einigung auf Neuverteilungsschlüssel

Nach dem BGH-Urteil hat sich die VG Wort bei einer ausserordentlichen Sitzung nicht auf eine Neuverteilung der Ausschüttungssummen einigen können.
Weiterlesen →

LSR: VG Media klagt gegen Gratislizenz-Verbot

 

Der Streit um das Leistungsschutzrecht zieht weitere Kreise: Die VG Media klagt nun gegen das Verbot der Gratislizenz für Google. Weiterlesen →

Nach VG Wort-Urteil: Börsenverein prüft Verfassungsbeschwerde

Weil Verlage nicht pauschal an Ausschüttungen von Verwertungsgesellschaften beteiligt werden dürfen prüft der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Möglichkeit einer Verfassungsbeschwerde.

Weiterlesen →

LSR: Rechtsstreit geht wohl in neue Runde

Der Streit um das Leistungsschutzrecht (LSR) zwischen deutschen Verlagen und Google geht wohl in eine neue Runde.
Weiterlesen →

Buchpreisbindung auch für E-Books

Die Bundesregierung will die Buchpreisbindung auch für E-Books einführen.
Weiterlesen →

Urheberrecht: Publikumsverlage verabschieden Resolution

 

Die deutschen Publikumsverlage sind besorgt über die aktuelle Entwicklung im Urheberrecht und haben deshalb eine Resolution verabschiedet. Weiterlesen →

Verlage klagen gegen „BR24“-App

Elf bayerische Tageszeitungsverlage haben gegen die neue Nachrichtenapp BR24 geklagt.
Weiterlesen →