Alle Artikel mit dem Tag "Verhaltenskodex"

Produzentenallianz und ARD beschließen Leitlinien für Transparenz und Antikorruption

Die ARD setzt ihren neu eingeschlagenen Kurs für mehr Transparenz weiterhin fort. Nun hat sie gemeinsam mit der Produzentenallianz Leitlinien für mehr Transparenz und gegen Korruption beschlossen. Weiterlesen →

ARD und ZDF verteidigen Auftragsvergabepraxis

Nachdem die vier unabhängigen Produzentenverbände AG Dokumentarfilm (AG DOK), film & fernsehproduzentenverband nrw e.v., Verband Deutscher Filmproduzenten e.V. und VFFVmedia/Verband der Fernseh-, Film-, Multimedia- und Videowirtschaft e.V., den Entwurf eines Verhaltenskodex für die Vergabe von Auftragsproduktionen durch öffentlich-rechtliche TV-Sender in Deutschland vorgelegt haben, reagieren nun ARD und ZDF. Weiterlesen →

Auftragsvergabe bei ARD und ZDF: Produzentenverbände fordern Verhaltenskodex

Der Fall Doris Heinze hat gezeigt, dass es bei der Auftragsvergabe der öffentlich-rechtlichen Sender einige Schwachstellen gibt. Nun haben unabhängige Produzentenverbände, namentlich die AG Dokumentarfilm (AG DOK), der film & fernsehproduzentenverband nrw e.v., der Verband Deutscher Filmproduzenten e.V. und der VFFVmedia/Verband der Fernseh-, Film-, Multimedia- und Videowirtschaft e.V., den Entwurf eines Verhaltenskodex für die Vergabe von Auftragsproduktionen durch öffentlich-rechtliche TV-Sender in Deutschland vorgelegt.  Weiterlesen →

EU-Parlament fordert Regelungen für Online-Glücksspiele

Das EU-Parlament hat am Dienstag eine Resolution für eine stärkere Regulierung von Online-Glücksspielen verabschiedet. Vor allem im Kampf gegen illegales Glückssspiel soll eine stärkere Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedstaaten erreicht und darüber hinaus gemeinsame Standards oder eine Rahmenrichtlinie erarbeitet werden, so die Forderung des EU-Parlaments an die Kommission.

Weiterlesen →

Achtung Abmahngefahr: Die Schwarze Liste des UWG (Teil 3)

In unserer neuen mehrteiligen Serie stellt Rechtsanwalt Christian Solmecke von der Kanzlei Wilde & Beuger unter dem Motto „Achtung Abmahngefahr: Welche Verstöße sind nach der Schwarzen Liste abmahnfähig?“ die juristischen Hürden für Online-Händler beim Handel im Netz dar. Im heutigen 3. Teil geht es um das Thema Angaben zu einem Verhaltenskodex“. Weiterlesen →