Alle Artikel mit dem Tag "ver.di"

Zeitung zu Honorarnachzahlung verpflichtet

 

Der Verlag des Reutlinger Generalanzeiger hat über mehrere Jahre zu niedrig ausgefallene Honorare gezahlt, entschied nun ein Gericht. Weiterlesen →

LG Köln: Urteil stärkt freie Journalisten

 

Freie Journalisten dürfen bei Honorarbedingungen nicht generell als nebenberufliche Journalisten eingestuft werden, dies hat das LG Köln entschieden. Weiterlesen →

Urheberrechtsnovelle ruft geteiltes Echo hervor

Der Entwurf zur geplanten Urheberrechtsnovelle hat gemischte Reaktionen hervorgerufen.
Weiterlesen →

Diskussion um Mindestlohn: Ver.di kritisiert Produzentenallianz

Die Produzentenallianz hat mit ihrer Forderung, für Praktikanten in der Filmwirtschaft eine Ausnahme vom Mindestlohn vorzusehen, kontroverse Reaktionen hervorgerufen. Nun hat sich der Dienstleister ver.di zu Wort gemeldet. 
Weiterlesen →

Einigung bei Tarifvertrag für Tageszeitungs-Redakteure

Bei den Tarifverhandlungen für die rund 14.000 Redakteure an Tageszeitungen haben der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger und die Gewerkschaften DJV und dju eine Einigung erzielt. Weiterlesen →

Tarifverhandlungen: Annäherung zwischen Verlegern und Journalisten

Bei den Tarifverhandlungen Tageszeitungen ist es in der achten Verhandlungsrunde zu einer ersten Annäherung zwischen den Journalisten und Verlegern gekommen. Weiterlesen →

Urheber-Erlösbeteiligung: Regieverband kritisiert Verteilungsschlüssel

Am 01.April 2014 soll der Ergänzungstarifvertrag zur Erlösbeteiligung von Filmurhebern und ausübenden Künstlern in Kraft treten. Der Regieverband (BVR) jedoch missbilligt den Verteilungsschlüssel. Weiterlesen →

Urheberrecht: Filmtonschaffende ab 2014 an Erlösen beteiligt

Ab 2014 werden die Filmtonschaffenden erstmals regelmäßig an Urheber-Erlösen beteiligt. Weiterlesen →

Erste Bewegung bei Tarifverhandlungen Zeitungsredakteure

Es waren mittlerweile die vierten Gespräche zwischen Verlegern und Journalistenverbänden. Bislang sind die Parteien ohne Einigung auseinander gegangen, doch dieses Mal konnte man erste Annäherungen verzeichnen.  Weiterlesen →

Tarifverhandlungen Tageszeitung auch in dritter Runde ergebnislos

In Berlin haben gestern die dritten Gespräche der Tarifrunde Tageszeitungen stattgefunden. Auch diesmal kam es zu keiner Einigung der Parteien. Weiterlesen →