Alle Artikel mit dem Tag "Urheberrecht"

EuGH zur digitalen Vervielfältigung vergriffener Werke

Der EuGH hat ein Urteil zur digitalen Vervielfältigung vergriffener Werke gefällt.
Weiterlesen →

Urteil: GEMA darf nicht pauschal Gebühren an Verlage ausschütten

Die GEMA darf nicht pauschal Tantieme an Musikverlage ausschütten, so ein Urteil des Kammergerichts Berlin.
Weiterlesen →

OLG Karlsruhe – Sängerin Julia Neigel verliert Urheberrechtsklage gegen Bandmitglieder

Die Sängerin Julia Neigel konnte auch vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe (Urt. v. 9.11.2016, Az.: 6 U 103/12) keine Umregistrierung von 66 Liedern der „Jule Neigel Band“ bei der GEMA auf ihren alleinigen Namen erreichen.

Weiterlesen →

Kleines Wiedergaberecht: VG Media klagt erfolgreich

 

Das Verwaltungsgericht München hat sein Urteil in einem Grundsatzklageverfahren der VG Media gegen die Bundesrepublik Deutschland verkündet. Weiterlesen →

Journalisten-Verbände fordern stärkeren Urheberrechtsschutz

Der Deutsche Journalisten-Verband und die Deutsche Journalisten-Union haben die Politik aufgerufen, bei der geplanten Reform des Urhebervertragsrechts die Interessen der Urheber stärker zu schützen.
Weiterlesen →

GTA-5-Mod: Das Samsung Galaxy Note 7 als Granate

Samsung Electronics America hat Urheberrechtsbeschwerde gegen Youtube-Clips erhoben, in denen das Samsung Galaxy Note 7 im Computerspiel Grand Theft Auto (GTA) als Waffe gezeigt wird und für Tod und Zerstörung sorgt. Einige der Clips wurden infolge der Beschwerden nun gesperrt.

Weiterlesen →

Nintendo siegt vor Gericht – Kopierschutz auf Konsolen darf nicht umgangen werden

Das Oberlandesgericht München (Urteil vom 22.09.2016, Az. 6 U 5037/09) hat entschieden, dass die Verwendung von Slot-1-Adapter-Karten zur Umgehung des Kopierschutzes auf Spielekonsolen des Herstellers Nintendo gesetzeswidrig ist. 

Weiterlesen →

Bildersuche der Suchmaschine Google verletzt keine Urheberrechte

Das Landgericht Hamburg (Urteil vom 03.08.2016, Az. 308 O 96/13) hat entschieden, dass die Bildersuche der Suchmaschine Google keine Urheberrechte der Fotografen verletzt.

Weiterlesen →

LG Düsseldorf spricht Journalisten Honorarnachzahlungen zu

Das Landgericht Düsseldorf hat in zwei Fällen klagenden Journalisten Honorarnachzahlungen zugesprochen.
Weiterlesen →

Streit um Dietrich-Konzert: OLG München muss neu entscheiden

Das Oberlandesgericht München muss im Streit um Konzertaufnahmen von Marlene Dietrich, die auf YouTube zu sehen waren, erneut entscheiden.
Weiterlesen →

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×