Alle Artikel mit dem Tag "Unterlassungserklärung"

Waldorf Frommer mahnt ab wegen „Birdman“

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing etwa des Films „Birdman“ erhalten und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

 

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Unterlassungsgläubiger hat Anspruch auf Vollmacht des Gegners

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg hat entschieden, dass eine Unterlassungserklärung nur dann wirksam wird, wenn der abgebende Anwalt die Vollmacht seines Mandanten vorlegen kann (Beschl. v. 23.04.2015 – Az.: 5 W 96/13).

Weiterlesen →

Waldorf Frommer mahnt ab wegen „Paddington“

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing etwa des Films „Paddington“ erhalten und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

 

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Waldorf Frommer mahnt ab wegen „American Sniper“

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing – etwa des Films „American Sniper – Die Geschichte des Scharfschützen Chris Kyle“ – erhalten und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

 

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Waldorf Frommer mahnt ab wegen „A Most Violent Year“

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing – etwa des Films „A Most Violent Year“ – erhalten und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

 

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Abmahnung wegen Wettbewerbsverletzung muss formellen Anforderungen genügen

Onlinehändler die eine Abmahnung wegen eines Verstoßes gegen Wettbewerbsrecht etwa wegen der Verletzung der Impressumspflicht erhalten, sollten diese genau prüfen lassen. Auch eine berechtigte Abmahnung kann im Einzelfall unwirksam sein, wenn der Abmahner bestimmte Formalien nicht eingehalten hat.

Weiterlesen →

OLG Hamburg erklärt bedingte Unterlassungserklärung mit Verweis auf endgültige Klärung für unzulässig

Das Oberlandesgericht (OLG)Hamburg hat eine häufige Klausel in Unterlassungserklärungen für unzulässig erklärt. Nach Ansicht der hanseatischen Richter bleibt die Wiederholungsgefahr bestehen, wenn man den seit über 20 Jahren gängigen Passus bezüglich der endgültigen Klärung der Rechtsprechung – bedingte Unterlassungserklärung – in die Unterwerfungserklärung einfügt.

Weiterlesen →

Waldorf Frommer mahnt ab wegen „Honig im Kopf“

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing wegen dem Film Honig im Kopf erhalten und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

 

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Single abgemahnt – Trotzdem Sieg im Filesharing Verfahren

Wer als Single eine Abmahnung wegen Filesharing erhält, ist ebenfalls nicht dem geschäftstüchtigen Gebaren von Abmahnanwälten hilflos ausgeliefert. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des Amtsgerichtes Bielefeld, in der die Kanzlei BaumgartenBrandt eine Niederlage erlitten hat.

Weiterlesen →

Waldorf Frommer mahnt ab wegen „Run All Night“

 

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing wegen dem Film Run All Night erhalten und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

 

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×