Alle Artikel mit dem Tag "Umsatzsteuer"

Steuerfreiheit bei Tausch von Bitcoins in nationale Währungen

Der EuGH (Europäischer Gerichtshof, Az. C-264/14) hat entschieden, dass der Umtausch der „Internetwährung“ Bitcoin in nationale Währungen grundsätzlich ohne Berechnung von Umsatzsteuern erlaubt ist. Hauptargument des EuGH ist hierbei, dass die Digitalwährung letztlich wie jedes andere Zahlungsmittel betrachtet werden müsse. Für die Digitalwährung Bitcoin ist diese Argumentation durchweg positiv. 

Weiterlesen →

Kochboxen mit Lebensmitteln und Rezepten werden nur zu 7% versteuert

Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg  hat entschieden, dass für aus dem Internet bekannte Kochboxen lediglich der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7% anfällt(Beschluss vom 22. Januar 2015, Aktenzeichen 5 V 5260/14).

Weiterlesen →

Mehrwertsteuerpflichtigkeit beim Handel von Bitcoins

Das oberste schwedische Verwaltungsgericht (Högsta förvaltningsdomstolen) hat dem EUGH ein Vorabentscheidungsuntersuchen vorgelegt. Thema ist die Frage der Mehrwertsteuerpflichtigkeit beim Handel von Bitcoins.

Weiterlesen →

Eheleute müssen Umsatzsteuer bei gemeinsam genutztem eBay-Account nicht gemeinsam abführen

Viele Millionen Deutsche sind mittlerweile bei eBay registriert. Teilweise kommt es vor, dass auch mehrere Personen einen Account nutzen, wie z.B. Unternehmen. Dazu gehören mitunter auch Eheleute. Doch müssen dann eigentlich auch beide umsatzsteuerpflichtige Versteigerungen versteuern? Oder nur der, auf den der Account zugelassen ist? Licht ins Dunkle bringt nun ein Urteil des Finanzgerichts Baden Württemberg.

Weiterlesen →

LG Bochum: Online-Händler müssen bei der Angabe der Umsatzsteuer aufpassen

Achtung Online-Händler: Die Angabe der Mehrwertsteuer sollte vom Kunden gut im Online-Shop  gefunden werden können. Sie darf nicht im Kleingedruckten oder hinter einem Link versteckt werden. Ansonsten müssen Sie mit einer Abmahnung rechnen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landgerichtes Bochum zu einem eBay-Angebot.

Weiterlesen →

Neuerung bei EU-Warenlieferungen: Die Gelangensbestätigung

Mit Wirkung zum 01.01.2012 wurde die Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung (UStDV) durch die Bundesregierung geändert. Dadurch wird vor allem der Nachweis für die Steuerbefreiung innergemeinschaftlicher Lieferungen neugeregelt. Die Durchführungsverordnung sieht nun als einheitlichen Belegnachweis eine sogenannte Gelangensbestätigung vor.

Weiterlesen →

Apples Umsatzsteuerpraxis: Der Luxemburg-Trick

Der Sitz der iTunes S.à.r.l., über welche von Apple Apps und E-Books erworben werden können, ist in Luxemburg.

Was hat dies für Auswirkungen in steuerrechtlicher Hinsicht? Weiterlesen →

Haben private Kunden eines Onlineshops einen Anspruch auf Ausstellung einer Rechnung?

Viele Onlineshop-Betreiber sind selbst der Meinung, sie müssten sämtlichen ihrer Kunden eine umfassende Rechnung ausstellen, die den Anforderungen des § 14 Abs. 4 Umsatzsteuergesetz (UStG) genügt. Diejenigen, die dies nicht tun, sehen sich oftmals mit einer Forderung auf Rechnungslegung konfrontiert. Manchem wird sogar gleich vorgeworfen, an der Steuer vorbei zu wirtschaften, weil er seiner Warensendung keine ordnungsgemäße Rechnung beilegt. Sind derartige Forderungen und Unterstellungen denn aber berechtigt?

Weiterlesen →

Worauf Onlinehändler bei Preisangaben auf ihrer Webseite achten sollten

Das Thema Preisangaben ist für Shop-Betreiber von großer Wichtigkeit. Wer hier einen Fehler macht, riskiert auch bei kleinen Verstößen eine kostspielige Abmahnung.

 

  Weiterlesen →

FG Baden-Württemberg: eBay Verkäufer muss fast 12.000,- € Umsatzsteuer nachzahlen

Verkäufer auf der Internetplattform eBay müssen nicht nur mit teuren Abmahnungen wegen angeblicher Verstöße gegen Wettbewerbsrecht und Markenrecht rechnen. Unter Umständen bekommen sie auch Probleme mit dem Finanzamt. Davon ist unter anderem auszugehen, wenn dieses von ihnen wegen einer unternehmerischen Tätigkeit Umsatzsteuer kassieren möchte. Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Baden-Württemberg. Weiterlesen →