Alle Artikel mit dem Tag "Streaming"

Internet-Stream der Handball WM war zulassungspflichtig

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Landesmedienanstalten hat erklärt, dass die Internet-Stream der Handball WM durch die Deutsche Kreditbank zulassungspflichtig gewesen ist. Das Internet-Angebot hätte einer rundfunkrechtlichen Zulassung bedurft. Auch wenn in diesem Fall kein Bußgeld verhängt wird, kündigte die ZAK an, dass in vergleichbaren Fällen zukünftig härter gegen Anbieter vorgegangen werden wird.

Weiterlesen →

Illegale Streaming-Plattformen stream4k.net und mystreamz.cc offline

Die Zentralstelle Cybercrime Bayern der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg und das Bayerischen Landeskriminalamt haben nach monatelangen Ermittlungen die zwei illegalen Streaming-Plattformen „stream4k.net“ und „mystreamz.cc“ vom Netz nehmen können. Die mutmaßlichen Betreiber sitzen in Haft.

Weiterlesen →

Streamripping von Plattformen wie YouTube & Co. legal?

Viele Nutzer laden Musikvideos von Streaming Plattformen wie YouTube, Spotify oder Deezer mittels Streamripping auf ihren Rechner. Doch ist dies überhaupt erlaubt?

Weiterlesen →

Netflix blockt VPN-Nutzer: Nur länderspezifische Inhalte sollen verfügbar sein

Netflix ist seit dem 16. September auch in Deutschland verfügbar. Das weltweit erfolgsreichste Streaming-Portal erfüllt die Herzenswünsche von Film- und Serienliebhaber.

Weiterlesen →

Spotify wirft Apple Wettbewerbsverzerrung vor

Der Streamingdienst Spotify wirft  Apple in einem Brief vor, den Genehmigungsprozess des App Stores zu nutzen, um Konkurrenten des hauseigenen Dienstes Apple Music zu behindern. Der Streit zwischen den Unternehmen entflammte bereits kurz nach Einführung von Apple Music im vorigen Jahr.

Weiterlesen →

Pflichtquote für Streamingdienste wie Netflix, Amazon & Co.?

Die EU überlegt US Videostreaming Anbietern eine Quote von 20 Prozent für einheimische Produktionen vorzuschreiben. Durch diese Auflage sollen die amerikanischen Streaming Dienste den TV-Sendern rechtlich gleichgestellt werden. Auch die lokale Filmindustrie soll durch die Quotenregelung gefördert werden. Außerdem angedacht ist, dass sich die Unternehmen an der Anfertigung europäischer Inhalte beteiligen.

Weiterlesen →

Netflix geht gegen illegal kopierte Inhalte vor

Nachdem Netflix zunächst eine relativ entspannte Haltung gegenüber illegalen Kopien von Filmen auf Torrent- und Streaming-Plattformen an den Tag legte, wird nun massiv dagegen vorgegangen. Nicht nur erreichen Google Unmengen an Takedown-Anfragen, auch illegale Plattformen werden direkt kontaktiert und unter Druck gesetzt.

Weiterlesen →

Streaming – EuGH soll Klarheit schaffen

Der EuGH wird über die Frage zu entscheiden haben, ob das Betrachten eines illegalen Streams im Wege des sogenannten Streaming eine Urheberrechtsverletzung darstellt.

Weiterlesen →

YouTube: Live-Streaming jetzt auch in Deutschland?

Mittlerweile können auch deutsche Nutzer Live-Streaming betreiben und Live-Streams anschauen. Wer das Angebot nutzen will, muss trotzdem auf einige Besonderheiten achten. In der Vergangenheit war Deutschland aufgrund der rechtlichen Situation von der Erlaubnis ausgeschlossen.

Weiterlesen →

EU-Kommission fordert Portabilität und zeitgemäßes Urheberrecht

 

Die EU-Kommission will ein zeitgemäßes EU-Urheberrecht für das Digitalzeitalter und ein Recht auf Portabilität auf den Weg bringen. Weiterlesen →