Alle Artikel mit dem Tag "Stellenzeigen"

Stellenanzeigen genießen urheberrechtlichen Schutz

Stellenanzeigen genießen urheberrechtlichen Schutz, sofern sie die erforderliche Schöpfungshöhe aufweisen. Voraussetzung hierfür ist ein ausreichendes Maß an Kreativität und Individualität. Dies ist nicht der Fall, wenn die Stellenanzeige nur alltägliche Leistungen enthält. Übernimmt jemand den Text einer anderen Stellenanzeige, die diese Anforderungen erfüllt, so steht dem ursprünglichen Verfasser ein urheberrechtlicher Unterlassungsanspruch gem. §§ 97 Abs. 1, 17, 19a UrhG zu. (KG Berlin, Beschl. v. 18.07.2016, Az.: 23 W 57/16)

Weiterlesen →