Alle Artikel mit dem Tag "SKY"

Alleinerwerbsverbot: Sky reicht Beschwerde gegen Kartellamt ein

Der Pay-TV-Sender Sky hat aufgrund des neuen Alleinerwerbsverbots Beschwerde gegen das Kartellamt eingereicht. Weiterlesen →

Sky kann Fußballübertragung durch IPTV nicht verbieten

Der Pay-TV-Sender Sky kann einem Gaststättenbetreiber die Übertragung der Fußball-Bundesliga via IPTV nicht verbieten. Das hat das Landgericht Mannheim entschieden (Urt. v. 08.05.2015, Az. 7 O 166/13).

Weiterlesen →

Unwirksame Haftungsklauseln von Sky Deutschland

Das Landgericht München I hat in einem Urteil vom 28.05.2015 (Az. 12 O 2205/15) entschieden, dass einzelne Haftungsklauseln des Pay-TV-Senders Sky Deutschland nicht mit deutschen Recht vereinbar sind.

Weiterlesen →

Sky: Haftungsklauseln mitunter rechtswidrig

Das Fernsehen auf Knopfdruck macht dem linearen TV immer mehr Konkurrenz. Auch der Pay-TV-Sender Sky Deutschland bietet seinen Kunden zusätzliche Programmangebote. Doch nicht alle Klauseln der AGBs sind dabei rechtens.
Weiterlesen →

Vodafone darf mit „Sky für unterwegs“ nicht mehr werben

Am 10.10.2014 entschied das Landgericht Düsseldorf (Az.: 38 O 25/14), dass Vodafone eine irreführende Werbung zu unterlassen habe. Hintergrund war ein von Vodafone zur Verfügung gestelltes Bundesliga-Paket „Sky für unterwegs“, mit dem man bequem über eine „MobileTV App“ alle Spiele der Ersten und Zweiten Bundesliga sehen konnte. Als sich jedoch herausstellte, dass das Datenvolumen dieses Pakets bereits nach circa zwei Spielen verbraucht war, klagte die Verbraucherzentrale Bayern auf Unterlassung. Dadurch, dass Angebot und Realität voneinander abwichen, liege eine unlautere, irreführende Werbung vor, § 5 Abs. 1 UWG.

 

Weiterlesen →

Netflix kündigt Deutschlandstart an

Der amerikanische Video-on-Demand-Anbieter soll bald in Deutschland verfügbar sein – allerdings wahrscheinlich erstmal ohne die gefeierte Eigenproduktion „House of Cards“.
Weiterlesen →

Hacker-Angriff auf Sky Deutschland: Worauf Kunden achten sollten

Laut einigen Medienberichten ist es in den letzten Tagen zu einer Hacker-Attacke auf die Server von dem Pay-TV Sender Sky Deutschland gekommen. Dabei sind Kundendaten von Dritten entwendet worden. Das Unternehmen soll seine Kunden bereits über den Vorfall informiert und über einen möglichen Missbrauch ihrer geklauten Daten informiert haben. Sie sollten jetzt aufpassen, um nicht abgezockt zu werden.

Weiterlesen →

Aktuell zum Champions League Halbfinale – Sind Fußball Live Streams legal oder illegal?

Deutschland – Spanien 8:1! Nach den berauschenden Hinspiel-Siegen von Borussia Dortmund gegen Real Madrid und der Münchener Bayern gegen den FC Barcelona und fiebert ganz Fußball-Deutschland den Halbfinal-Rückspielen der Champions League entgegen. Wer allerdings nicht für das Pay-TV-Angebot von Sky zahlt, droht die Partie des BVB in Madrid und damit den bevorstehenden Einzug der Borussia in das vielleicht erste, rein deutsche Champions League-Finale zu verpassen. Im Free-TV wird die Begegnung nämlich nicht übertragen.

Viele Fußball-Fans nutzen deshalb Streaming-Angebote im Internet, mit denen sie die Partien der Königklasse live und bequem von zu Hause aus sehen können. Allerdings betreten sie damit einen rechtlichen Graubereich und sollten sich vor Anpfiff fragen: Sind Fußball Live Streams erlaubt oder illegal? Welche Risiken gehe ich ein, wenn ich diese Streams anschaue? Antwort auf die wichtigsten (rechtlichen) Fragen vor der heutigen CL-Partie gibt Rechtsanwalt Christian Solmecke.

Weiterlesen →

Sky, Unitymedia und Kabel BW schließen Kooperationsvertrag

Nachdem monatelangen Verhandlungen sind Sky Deutschland, Unitymedia und Kabel BW endlich zu einer Einigung gekommen und haben einen langjährigen Kooperationsvertrag geschlossen. Der bereits abgeschlossene Vertrag zwischen Kabel BW und Sky wird dabei durch den neuen Vertrag ersetzt. Weiterlesen →

Axel Springer Verlag bietet für Online-Bundesligarechte

Der Axel Springer Verlag ist nach Informationen der Wochenzeitung „Die Zeit“ in den Bieterkampf um die Vergabe der Bundesligarechte eingestiegen. Der Verlag wolle damit seine Fußball-Berichterstattung im Internet grundlegend ausbauen. Weiterlesen →