Alle Artikel mit dem Tag "Rundfunkrat"

NDR Rundfunkrat: „Anne Will“-Sendung kein Verstoß gegen Staatsvertrag

 

Nach Ansicht des NDR Rundfunkrats hat die Anne Will Sendung zum Thema „Mein Leben für Allah“ nicht gegen NDR Staatsvertrag verstoßen. Weiterlesen →

WDR-Rundfunkrat stimmt Kooperationsrichtlinien zu

Der WDR-Rundfunkrat hat erstmals Richtlinien für Kooperationen des WDR genehmigt.

Weiterlesen →

WDR: Rundfunkrat stimmt Programmreformen zu

 

Der WDR plant umfangreiche Programmreformen, die jedoch im Vorfeld auch zu Diskussionen führten. Jetzt hat der Rundfunkrat den geplanten Änderungen zugestimmt. Weiterlesen →

NDR plant 2015 weiteren Stellenabbau

Der NDR Rundfunkrat hat dem NDR-Haushaltsplan 2015 zugestimmt. Dazu gehört auch ein weiterer Stellenabbau. Weiterlesen →

MDR Rundfunkrat wagt mehr Transparenz

Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen weiterhin transparenter werden. Nun hat auch der MDR-Rundfunkrat angekündigt, künftig mehr Transparenz zu wagen. Zum Teil zumindest.
Weiterlesen →

ZDF erweitert Transparenzangebot

Das ZDF folgt weiter seinem neuem Transparenzkurs und hat nun Informationen zu den Kosten von Sendungen online gestellt.
Weiterlesen →

NDR setzt auf mehr Transparenz

Die Transparenzoffensive der öffentlich-rechtlichen Sender geht weiter: Nun hat auch der NDR angekündigt, künftig auf mehr Transparenz setzen zu wollen. Weiterlesen →

Sparmaßnahmen: WDR streicht 500 Stellen

Auch der WDR muss künftig einen Sparkurs fahren: Bis 2020 sollen 500 Stellen gestrichen werden.
Weiterlesen →

SWR bekommt neuen Staatsvertrag

Der SWR bekommt einen neuen Staatsvertrag, so der Beschluss des Ministerrates. Weiterlesen →

WDR-Rundfunkrat: Originäre Livestreams bei sportschau.de sind rechtens

Der WDR-Rundfunkrat hat die Livestreaming-Angebote bei sportschau.de auf die Dreistufentestpflichtigkeit hin überprüft und entschieden, dass diese vom genehmigten Telemedienkonzept „sportschau.de“ gedeckt sind. Weiterlesen →