Alle Artikel mit dem Tag "NSA"

Geheimhaltungsinteressen – BND muss Datenaustausch mit NSA nicht offenlegen

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden (Urt. v. 15. Juni 2016, BverwG 6 A 7.14), dass aufgrund von Geheimhaltungsinteressen des Bundesnachrichtendienstes (BND) die Erteilung von Auskünften durch die Behörde über die Herkunft und die Weitergabe personenbezogener Daten nur in Ausnahmefällen in Betracht kommt.

Weiterlesen →

BVerwG: Pressevertreter haben keinen Auskunftsanspruch bzgl. NSA-Sektorenliste gegen BND

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat in seinem Beschluss vom 20.07.2015 entschieden, dass Journalisten keinen Anspruch auf Auskunft zum Inhalt der NSA-Sektorenliste gegen den Bundesnachrichtendienst haben.

Weiterlesen →

U.S.-Regierung ermöglicht den eigenen Behörden Zugang zu weltweiten Kommunikationsdaten

Die US-Regierung ermöglicht ca. 23 eigenen Behörden den globalen Zugriff auf Kommunikationsdaten. Hiervon profitieren insbesondere Sicherheitsdiensten wie die NSA, das FBI, die CIA oder die Drogenfahndung DEA.

Weiterlesen →

Durchbruch bei Datenschutzabkommen mit den USA

In Zukunft haben auch EU-Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit zu Schutze ihrer Privatsphäre Klage in den USA einzureichen. Viviane Reding freute sich über die Zusage des US-Justizministers.

Weiterlesen →

NSA-Skandal lässt mittelständische Unternehmen kalt

Die Initiative Deutschland sicher im Netz (DsiN) hat seit 2011 nun zum vierten Mal eine Befragung von 1500 Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern zum Thema Sicherheitsbewusstsein durchgeführt (Sicherheitsmonitor Mittelstand). Das Ergebnis schockierend: Jedes vierte mittelständische Unternehmen in Deutschland ergreift keine Sicherheitsmaßnahmen. Dadurch entstehen jährliche Schäden in Milliardenhöhe, so das BKA.

Weiterlesen →

Amerikanischer Geheimdienst NSA speichert Millionen Fotos aus dem Internet

Der US-Geheimdienst NSA speichert nach neuesten Erkenntnissen jeden Tag Millionen von Fotos aus dem Internet ab, um so eine Datenbank zu entwickeln, mit der Gesichtserkennung vereinfacht und zielsicherer als bislang gelingen soll.

Weiterlesen →

Jetzt werden auch unsere Kinder abgehört: NSA überwacht Smartphone Apps

Der von dem Whistleblower Edward Snowden aufgedeckte NSA-Skandal zieht immer weitere Kreise. Die Datenschnüffler sind anscheinend zum Ausspähen von Smartphone Apps in der Lage. Dies ergibt sich aus aktuellen Berichten in den Medien. Diese Praktiken von Geheimdiensten sind nicht mit deutschem Recht vereinbar.

Weiterlesen →

BITKOM fordert Konsequenzen aus Abhörskandal

Im Zuge der Abhöraffäre um die Geheimdienste hat der Hightech-Verband BITKOM nun Konsequenzen gefordert. Weiterlesen →

Data protection commissioner to investigate Skype

The Data Protection Commissioner in Luxembourg has confirmed that he is commencing an investigation into Skype. The internet calling service is accused of passing on personal data to the US intelligence agency, the National Security Agency. Weiterlesen →

Microsoft veröffentlicht Transparentbericht über Anfragen von Nutzdaten

Microsoft veröffentlicht erstmalig eine Liste mit Regierungsanfragen über das Nutzerverhalten von Usern. Deutschland gehört dabei zu den Ländern mit den häufigsten Anfragen.

Weiterlesen →