Alle Artikel mit dem Tag "Notwehr"

Wegen TV-Beitrag: MDR-Sendung „Brisant“ vor Gericht

Das ARD-Boulevardmagazin „Brisant“ hat Ärger: Vor dem Landgericht Hamburg muss sich die Sendung demnächst wegen einer Moderation verantworten. Weiterlesen →

BGH: Grundsatzentscheidung zur GPS-Überwachung

Detektive und auch andere Personen – wie eifersüchtige Ehepartner oder allzu besorgte Eltern – sollten sich mit dem heimlichen Anbringen von GPS-Sendern etwa am Auto lieber zurückhalten. Denn dieses sogenannte GPS-Tracking ist normalerweise strafbar. Dies hat heute der BGH klargestellt.

Weiterlesen →

OLG Hamburg zur Notwehr des Angeklagten gegenüber einem Fotografen

Ein Angeklagter in einem Strafprozess darf nicht ohne Weiteres gegen seinen Willen fotografiert werden. Hält sich ein Fotograf der Presse nicht dran, darf sich der abglichtete Angeklagte möglicherweise nicht nur verbal wehren. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichtes Hamburg. Weiterlesen →