Alle Artikel mit dem Tag "Monopol"

Vodafone übernimmt Kabel Deutschland

Wie kürzlich bekannt gegeben, übernimmt der britische Mobilfunkanbieter Vodafone wie geplant den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland. Weiterlesen →

GEMA gefährdet Diskotheken

Die Gema erhöht ab Januar 2013 ihre Gebühren um 400 – 600 Prozent. Mittelgroße Diskotheken müssten somit bald um die 174.000 Euro im Jahr für Musik abgeben. Die Gema findet die Erhöhung „klar, fair und nachvollziehbar für den Nutzer“. Aber gerade kleine Clubs werden davon gefährdet.

Weiterlesen →

Regulierung: Zu viel Monopol bei Suchmaschinen?

Wenige Große statt vieler Kleinen – so sieht es aus auf dem Suchmaschinenmarkt. Kritische Stimmen sehen die Meinungsvielfalt in Gefahr und fordern regulierende Maßnahmen um die faktische Monopolbildung zu stoppen.

Weiterlesen →

Ministerpräsidenten haben neuen Glücksspielstaatsvertrag beschlossen

Die Konferenz der Ministerpräsidenten – bis auf Schleswig-Holstein – hat am 15.12.2011 den Glückspielstaatsvertrag unterzeichnet. Bedenklich ist vor allem, dass nur einige Anbieter von Sportwetten in den Genuss einer Konzession kommen sollen.

Weiterlesen →

Bundeskartellamt hat Bedenken bei Kabel BW-Übernahme

Im August hatte das Bundeskartellamt mit der Prüfung der geplanten Übernahme von Kabel BW durch den US-Konzern Liberty Global begonnen, eine Entscheidung wurde für den November erwartet. Nun hat das Kartellamt die Frist für eine Entscheidung bis zum 15. Dezember 2011 verlängert – wegen erheblicher Bedenken bezüglich der Übernahme. Weiterlesen →

Änderungen beim Glücksspiel- Ein bisschen Liberalisierung

Ende 2011 läuft der Glücksspielstaatsvertrag aus. Inwieweit es zu einer Liberalisierung auf dem Glücksspielmarkt kommt, ist unterschiedlich. Nur in Schleswig-Holstein kann man wirklich von einer Reform sprechen. In den übrigen 15 Bundesländern zaudert man jedoch, was die Situation für Anbieter schwierig macht.

Weiterlesen →

Landtag in Schleswig-Holstein hat liberales Glücksspielgesetz beschlossen

Das Bundesland Schleswig-Holstein hat jetzt ein neues Glücksspielgesetz beschlossen, das besonders für die Anbieter von Sportwetten und Online-Casinos von Bedeutung ist.

Weiterlesen →

Schleswig-Holstein plant erhebliche Liberalisierung bei privaten Sportwetten

Ende 2011 läuft  der bisherige Glücksspielstaatsvertrag aus, der ein striktes Monopol für staatliche Anbieter vorsieht. In den meisten Bundesländern sollen nur wenige Anbieter von der erwogenen Lockerung profitieren. Anders wird es wohl in Schleswig-Holstein sein.
Weiterlesen →

Französischer Suchmaschinenbetreiber fordert von Google hohen Schadenersatz

Der Betreiber von der Suchmaschine 1PlusV geht mit Google hart ins Gericht. Er wirft Google wettbewerbswidriges Verhalten vor.

 

Weiterlesen →

OLG Düsseldorf: Telekom muss an telegate 41 Millionen Euro zahlen wegen Behinderung von Wettbewerbschancen

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass die deutsche Telekom an die Telefonauskunft telegate wegen einer Verletzung von Wettbewerbsrecht Schadenersatz leisten muss.

 

Weiterlesen →