Alle Artikel mit dem Tag "KJM"

ProSieben verstößt mit Akte-X-Folge gegen Jugendmedienschutz

Der Privatsender ProSieben hat mit der Ausstrahlung einer Folge der Serie „Akte X“ gegen den Jugendmedienschutz verstoßen.
Weiterlesen →

Verstoß gegen die Menschenwürde bei Bild.de

Die Online-Augabe der Bild-Zeitung hat mit einem Artikel gegen die Menschenwürde verstoßen, so die Feststellung der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM).
Weiterlesen →

RTL2 verstößt gegen Jugendmedienschutz

Der Privatsender RTL2 hat mit einer Programmankündigung für die Zombieserie „The Walking Dead“ gegen den Jugendmedienschutz verstoßen. Weiterlesen →

Terrorbilder bei Bild.de: Kein Verstoß gegen Menschenwürde

Bei der Berichterstattung auf Bild.de zum Terror in Paris habe es keinen Verstoß gegen die Menschenwürde gegeben, so die Entscheidung der KJM. Weiterlesen →

Jugendmedienschutz: Fremdenfeindliche Hetze wird geahndet

Seit Wochen beschäftigt die Flüchtlingsdebatte die deutsche Bevölkerung und bewegt sie auch zum Handeln: Überall im Land werden Spendensammlungen organisiert und Hilfe auf vielen Ebenen angeboten. Aber es gibt auch viele fremdenfeindliche Stimmen, die vor allem im Internet laut werden. Allerdings werden diese geprüft und geahndet.
Weiterlesen →

ProSieben: KJM beanstandet Verstöße gegen JMStV

 

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag soll dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche bedenkenlos Fernsehen schauen können. Doch nicht immer halten sich die Sender an die Regeln. Jetzt hat die KJM die Prüffälle des ersten Halbjahres 2015 vorgelegt. Weiterlesen →

VPRT veröffentlicht Stellungnahme zu Jugendmedienschutz

Der VPRT hat zum Entwurf für den 18. Rundfunkänderungsstaatsvertrag Stellung genommen. Dabei hat man sich vor allem mit dem Jugendmedienschutzstaatsvertrag (JMStV) auseinandergesetzt. Weiterlesen →

KJM: Jugendmedienschutz hinkt Technik hinterher

Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung wird ein umfassender Jugendmedienschutz immer wichtiger. Doch die Technik ist bereits jetzt schon viel weiter als es die Gesetzeslage abdeckt.

Weiterlesen →

Jugendmedienschutz: KJM rügt „Galileo“

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat die Verstöße gegen den Jugendmedienschutz im zweiten Halbjahr 2014 verkündet. Unter anderem wurde die Pro7 Sendung Galileo gerügt.
Weiterlesen →

KJM: Jugendschutzfilter halten nicht Schritt mit der Internetentwicklung

Die meisten Jugendschutzfilter können nicht mit dem technischen Fortschritt im Internet mithalten, so die Kommission für Jugendmedienschutz KJM. Weiterlesen →