Alle Artikel mit dem Tag "GPS"

Taxi-Konkurrenz Uber BLACK kommt vor den EuGH

Uber BLACK war den deutschen Taxiunternehmen schon lange Zeit ein Dorn im Auge. Das amerikanische Start-Up Unternehmen Uber hat vor einigen Jahren den Beförderungsmarkt mit dem neuen Geschäftsmodell betreten und damit der gesamten Taxi-Branche große Sorgen bereitet. Nun muss sich nach dem BGH auch der EuGH mit dem Geschäftsmodell befassen. 

Weiterlesen →

Hamburger Polizisten wehren sich gegen GPS Überwachung

Ab August 2013 sollen in Hamburg die Polizeiautos mit einem GPS („Global Positioning System“) ausgestattet werden. Die deutsche Polizeigewerkschaft (DpolG) hat Bedenken und spricht sich gegen die Standortüberwachung durch das System aus.

Weiterlesen →

BGH: Grundsatzentscheidung zur GPS-Überwachung

Detektive und auch andere Personen – wie eifersüchtige Ehepartner oder allzu besorgte Eltern – sollten sich mit dem heimlichen Anbringen von GPS-Sendern etwa am Auto lieber zurückhalten. Denn dieses sogenannte GPS-Tracking ist normalerweise strafbar. Dies hat heute der BGH klargestellt.

Weiterlesen →

BGH: GPS-Überwachung durch Detektiv strafbar?

Darf ein Privatdetektiv heimlich einen GPS-Sender an ein fremdes Fahrzeug montieren? Diese heikle Frage wird der BGH bald abschließend entscheiden.

Weiterlesen →

RA Christian Solmecke warnt: Finger weg vom Geocache, sonst wird Schadensersatz fällig!

Immer mehr Menschen gehen in ihrer Freizeit auf Schatzsuche. Ihr Ziel beim Geocaching sind so genannte Caches, die auf der ganzen Welt versteckt sind. Ihre GPS-Koordinaten werden im Internet veröffentlicht. Aufgabe ist es, sie zu finden, um sich dann namentlich in einem Logbuch zu verewigen. Nun weist Rechtsanwalt Christian Solmecke von der Kölner Anwaltskanzlei WILDE BEUGE SOLMECKE auf ein Urteil des LG Heidelberg hin: Wer einen Geocache vom Fundort entfernt, kann schadensersatzpflichtig sein.

Weiterlesen →

HTC weist Datenschutzprobleme auf

Laut einer Meldung auf golem.de weisen die HTC-Smartphones Datenschutzprobleme in der aktuellen Android-Version auf. HTC-Smartphones sollen zu viele Informationen sammeln und diese Daten auch unzureichend schützen, indem unter anderem GPS-Koordinaten und Telefonnummern ausgelesen werden können. Weiterlesen →

LG Lüneburg: GPS-Überwachung durch einen Privatdetektiv ist eine Straftat

Kürzlich haben wir  berichtet, dass ein Gericht in den USA keine Bedenken gegen die GPS-Ortung durch einen Detektiv hatte. Dass die Situation in Deutschland anders aussieht, ergibt sich aus einer Entscheidung des Landgerichtes Lüneburg. Wer als Detektiv dafür Werbung macht, muss auch mit einer Abmahnung rechnen.

 

Weiterlesen →

Zollkriminalamt knüpft sich Zoll-Hacker vor

Das Zollkriminalamt will erreichen, dass gegenüber den Tätern der Cyber-Attacke hart durchgegriffen wird.

 

Weiterlesen →

Hacker-Attacke auf Zoll Server

In letzter Zeit häufen sich Cyber-Attacken auf Computer von privaten Firmen wie Sony. Jetzt musste auch der deutsche Zoll dran glauben.

 

Weiterlesen →