Alle Artikel mit dem Tag "Filmabgabe"

Bundestag verabschiedet neues Filmförderungsgesetz (FFG)

Der Deutsche Bundestag hat den Entwurf für das neue Filmförderungsgesetz (FFG) beschlossen. Das Gesetz soll am 1. Januar 2017 in Kraft treten.
Weiterlesen →

EU-Kommission: Netflix & Co. müssen FFG-Filmabgabe zahlen

Video-on-Demand-Anbieter, die ihren Sitz im Ausland haben, können zur Filmabgabe nach dem Filmförderungsgesetz (FFG) herangezogen werden, so die Entscheidung der Europäische Kommission.
Weiterlesen →

Filmabgabe auch bei DVDs als Zeitschriftenbeilage fällig

Auf DVDs muss die Filmabgabe gezahlt werden. Dies gilt auch für Spielfilm-DVDs, die Zeitschriftenbeilage vertrieben werden, so das Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin.
Weiterlesen →

Verband der deutschen Filmkritik: FFG-Urteil bringt Verantwortung mit sich

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zur Rechtmäßigkeit der Filmabgabe stößt weitestgehend auf positive Resonanz. Auch der Verband der deutschen Filmkritik (VdFk) hat das Karlsruher Urteil begrüßt. Jedoch bringe das Urteil auch Verantwortung mit sich.  Weiterlesen →

FFG-Urteil: Sender erfreut über klares Signal für Filmvielfalt

Sowohl die ARD, als auch die privaten Sender begrüßen die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zum Filmförderungsgesetz (FFG). Weiterlesen →

Parteien begrüßen Urteil zur Filmabgabe

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur sogenannten Filmabgabe stößt bei den Parteien auf große Zustimmung. Weiterlesen →

Filmabgabe nach dem Filmförderungsgesetz ist verfassungsgemäß

Die sogenannte Filmabgabe ist nach Ansicht des Bundesverfassungsgericht rechtmäßig. Weiterlesen →

Telekommunikationsunternehmen können zum Beitrag für Filmförderung verpflichtet werden

Die Produzentenallianz begrüßt ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs, nach dem Telekommunikationsunternehmen auch zu Abgaben für die Filmfinanzierung verpflichtet werden können.  Weiterlesen →

Betreiber der UCI-Kinos wehren sich gegen „Kinopfennig“

Die Förderung deutscher Filme nach dem Filmförderungsgesetz (FFG) ist ein wichtiges Kernstück der Produktion und Erhaltung deutscher Filme als Kulturgut. Sie ist, aus finanzieller Sicht, unverzichtbar für die deutsche Filmwirtschaft und garantiert damit eine Positionierung im europäischen und internationalen Wettbewerb. Weiterlesen →

Rekordförderung: FFA vergibt 5,1 Mio Euro für Filmtheaterförderung

Die Unterkommission Filmabspiel der Filmförderungsanstalt (FFA) hat  5.069.798 Euro Filmtheaterförderung vergeben. Weiterlesen →