Alle Artikel mit dem Tag "Facebook"

Warnung vor fassungslos.net – Achtung Like-Falle!

Insbesondere Facebook Nutzer sollten bei einem von der Seite fassungslos.net aufpassen. Der Betreiber versucht sie in eine Like-Falle zu locken.

Weiterlesen →

Warnung vor neuem Kettenbrief bei WhatsApp

Bei WhatsApp kursiert ein neuartiger Kettenbrief. Eltern können anscheinend 500 Euro Kindergeld pro Kind zusätzlich erhalten. Was ist an dieser Information dran?

Weiterlesen →

Facebook sued over disseminating “defamatory fake-news”

Social media such as Facebook are often misused for spreading hate speech and fake news. An important legal question in this respect is to what extent Facebook & Co. may be liable for potentially defamatory comments made by third parties. Just recently, an attorney filed for an injunction both against Facebook Ireland Ltd. and the author of the comments before Würzburg’s District Court (Landgericht Würzburg).

Weiterlesen →

Facebook wegen Verbreitung von verleumderischen Fake-News verklagt

Soziale Netzwerke wie Facebook werden häufig für die Verbreitung von Hasskommentaren und Fake-News missbraucht. Hier stellt sich die Frage, inwieweit Facebook & Co. für Verleumdungen durch Dritte haften. Aus diesem Grunde hat kürzlich ein Rechtsanwalt den Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen Facebook Ireland Ltd. und einen der Verfasser beim Landgericht Würzburg beantragt.

Weiterlesen →

Neuer Kettenbrief bei WhatsApp – Nutzer sollten aufpassen

Bei WhatsApp macht ein neuer Kettenbrief die Runde. Er warnt vor einem Kontakt mit einer „Ute Lehr“. Ist diese Warnung berechtigt oder nur Panikmache? Dieser Kettenbrief weist übrigens eine Besonderheit auf.

Weiterlesen →

Nach Orlando-Attentat: Familien der Opfer verklagen Facebook

Im Juni 2016 hat der Attentäter Omar Mateen in einem Nachtclub in Orlando um sich geschossen. Durch die Kugeln des 29-jährigen sind in dieser Nacht 49 Menschen gestorben. Wie nun bekannt wurde, haben nun Angehörige von Opfern Facebook, Google und Twitter verklagt. Die Familien werfen den Internet-Unternehmen vor, dass diese die Verbreitung terroristischer Propaganda ermöglichen. Sie fordern eine Entschädigung.

Weiterlesen →

Abfrage von Social-Media Daten bei Einreise in die USA

Ab sofort werden Touristen oder Geschäftsleute bei der Einreise in die USA nach Youtube-, Facebook- und Twitter- Konten gefragt. Die Angaben stehen den Betroffenen frei. Bürgerrechtlern ist dieser Umstand jedoch zu intransparent. Unklar bleibt, was genau mit den Daten in den USA geschieht.

Weiterlesen →

Facebook-Renate Künast wehrt sich gegen Fake-News

Auf Facebook hat sich ein Bild mit einem erfundenen Zitat der Politikerin Renate Künast verbreitet. Daraufhin hatte die Grünen-Politikerin Anzeige gegen den Betreiber einer rechtsnationalen Facebook-Seite erstattet und gleichzeitig Strafantrag gegen Unbekannt gestellt.

Weiterlesen →

Abmahnfalle bei Facebook – Facebook entfernt Link zum Impressum

Unternehmen die gewerbliche Facebook Seiten betreiben, sollten aufpassen. Es droht eine teure Abmahnung wegen einem fehlenden Link zum Impressum.

Weiterlesen →

Big-Data-Management: Unternehmen sollen mehr Möglichkeiten bekommen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf dem 10. Nationalen IT-Gipfel die Bedeutung von Datenschutzstandards thematisiert. Ihrer Meinung nach dürfe das Prinzip der Datensparsamkeit nicht die generelle Leitschnur für die Entwicklung neuer Produkte sein.

Weiterlesen →

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×