Alle Artikel mit dem Tag "Facebook"

Facebook Fake-Profil löst SEK Einsatz aus – Wer haftet?

Ein Fake-Profil bei Facebook erweckte den unzutreffenden Eindruck, dass der Inhaber dem IS angehört. Dies hatte für ihn unangenehme Folgen. Hier stellt sich die Frage, ob sich der Anleger des Profils strafbar gemacht hat und ob er zivilrechtlich haftet.

Weiterlesen →

Facebook – Vorsicht vor falscher Freundschaftsanfrage

Wer bei Facebook erneut eine Freundschaftsanfrage erhält, sollte aufpassen. Ansonsten fällt er leicht auf Betrüger herein.

Weiterlesen →

Flüchtling klagt gegen Facebook – Verhandlung vertagt

Der Würzburger Rechtsanwalt Chan-jo Jun hat eine einstweilige Verfügung gegen Facebook Ireland Ltd. sowie gegen einen Facebook-Nutzer beantragt. Das 2015 entstandene Selfie eines syrischen Flüchtlings mit Bundeskanzlerin Angela Merkel wird bei Facebook als Hetze missbraucht. Jun zog gemeinsam mit seinem Mandanten vor Gericht. Verhandelt wurde am 06. Februar vor dem Landgericht in Würzburg.  Die Verhandlung wurde vertagt. Sollte es nicht zu einer außergerichtlichen Einigung kommen, will das Gericht am 7. März 2017 seine Entscheidung verkünden. Weiterlesen →

„Fake news“ does not exist in legal terms. New legislation is not necessary, attorney Christian Solmecke says

The “fake news” discussion is everywhere today. Even United States’ President Elect Donald Trump, who himself seems to be keen on spreading news with rather questionable credibility, has given the matter a new dimension in his tweets. But what is fake news from a legal point of view in the first place? The Cologne-based attorney Mr Christian Solmecke, who is specialized on internet law now attempts to clarify the legal background of the discussion:

Weiterlesen →

Facebook startet Kampf gegen Fake-News

Das US-amerikanische Internetunternehmen Facebook nimmt den Kampf gegen Fake-News auf: Facebook hat nun angekündigt das „Facebook Journalism Project“ zu starten. Ziel ist die effizientere Bekämpfung von Fake-News. Gleichzeitig soll es den Nutzer des sozialen Netzwerkes einfacher werden, Falschmeldungen und fehlerhafte Informationen zu melden.

Weiterlesen →

Warnung vor fassungslos.net – Achtung Like-Falle!

Insbesondere Facebook Nutzer sollten bei einem von der Seite fassungslos.net aufpassen. Der Betreiber versucht sie in eine Like-Falle zu locken.

Weiterlesen →

Warnung vor neuem Kettenbrief bei WhatsApp

Bei WhatsApp kursiert ein neuartiger Kettenbrief. Eltern können anscheinend 500 Euro Kindergeld pro Kind zusätzlich erhalten. Was ist an dieser Information dran?

Weiterlesen →

Facebook sued over disseminating “defamatory fake-news”

Social media such as Facebook are often misused for spreading hate speech and fake news. An important legal question in this respect is to what extent Facebook & Co. may be liable for potentially defamatory comments made by third parties. Just recently, an attorney filed for an injunction both against Facebook Ireland Ltd. and the author of the comments before Würzburg’s District Court (Landgericht Würzburg).

Weiterlesen →

Neuer Kettenbrief bei WhatsApp – Nutzer sollten aufpassen

Bei WhatsApp macht ein neuer Kettenbrief die Runde. Er warnt vor einem Kontakt mit einer „Ute Lehr“. Ist diese Warnung berechtigt oder nur Panikmache? Dieser Kettenbrief weist übrigens eine Besonderheit auf.

Weiterlesen →

Nach Orlando-Attentat: Familien der Opfer verklagen Facebook

Im Juni 2016 hat der Attentäter Omar Mateen in einem Nachtclub in Orlando um sich geschossen. Durch die Kugeln des 29-jährigen sind in dieser Nacht 49 Menschen gestorben. Wie nun bekannt wurde, haben nun Angehörige von Opfern Facebook, Google und Twitter verklagt. Die Familien werfen den Internet-Unternehmen vor, dass diese die Verbreitung terroristischer Propaganda ermöglichen. Sie fordern eine Entschädigung.

Weiterlesen →

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×