Alle Artikel mit dem Tag "EU"

ECJ: companies must not always provide their corporate address and identity as part of print ads

In a preliminary ruling of 30 March 2017 (Case C-146/16), the European Court of Justice (ECJ) decided that in certain cases of printed advertising, it may be sufficient for businesses to provide the compulsory information about their corporate address and identity on the respective website given in the advertisement, rather than in the ad itself.

Weiterlesen →

Abmahnfalle für Onlinehändler: Link auf OS-Plattform erforderlich!

Onlinehändler die in ihrem Onlineshop oder bei eBay & Co. nicht einen Link auf die Online-Streitbeilegungsplattform der EU setzen, müssen mit einer teuren Abmahnung rechnen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichtes München.

Weiterlesen →

Bundesregierung lehnt Regulierung von Online-Plattformen ab

In einem gemeinsamen Positionspapier zur EU-Debatte über Online-Plattformen haben sich Bund und Länder gegen einen einheitlichen regulatorischen Ansatz ausgesprochen.
Weiterlesen →

Endlich – die neue EU-Datenschutzverordnung ist da!

Man hatte es schon fast nicht mehr für möglich gehalten. Nach jahrelangen Diskussionsrunden und großen Lobbyistenkämpfen ist sie nun endlich da: die neue Datenschutzverordnung der EU. Am 14. April 2016 war es soweit. Das EU-Parlament hat über die Verordnung abgestimmt und sie mehrheitlich beschlossen. Nun haben die Mitgliedsstaaten 2 Jahre, genauer bis Mai 2018, Zeit, die neuen Regelungen in ihrem jeweiligen Land umzusetzen.

Weiterlesen →

Nach EU-Urteil: Kulturrat fordert Verlegerbeteiligung

Nachdem die hiesigen Verwertungsgesellschaften angekündigt haben, die Ausschüttungen an Verlage auszusetzen, hat sich nun der Deutsche Kulturrat zu Wort gemeldet.
Weiterlesen →

EU-Datenschutzreform: Mehr Rechte für die Nutzer

Seit nun schon mehr als 3 Jahren wird über das Thema Datenschutz in der EU heftig diskutiert. Von den 28 EU-Mitgliedsstaaten hatte bis jetzt jedes Land eigene Datenschutzgesetze, die in einer gemeinsamen Datenschutzrichtlinie vereint werden sollten. Jetzt haben sich Vertreter der EU-Kommission, des Europaparlaments und der Mitgliedsländer über einen Entwurf geeinigt.

Weiterlesen →

EU-Kommission fordert Portabilität und zeitgemäßes Urheberrecht

 

Die EU-Kommission will ein zeitgemäßes EU-Urheberrecht für das Digitalzeitalter und ein Recht auf Portabilität auf den Weg bringen. Weiterlesen →

Verleger: Urheberrecht muss gestärkt werden

Die geplante Reform des europäischen Urheberrechts sorgt für Diskussionen. Jetzt haben sich die Zeitungsverleger zu Wort gemeldet.
Weiterlesen →

Urheberrecht: Oettinger kündigt EU-Reform an

Günther Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, will bis zum September 2015 einen Entwurf für ein modernisiertes europäisches Urheberecht vorlegen.
Weiterlesen →

EU- Kommission zum Thema „sicheres Cloud-Computing

EU-Kommissarin Neelie Kroes äußerte sich in einer langem Stellungnahme zum Thema „sicheres Cloud-Computing„ und forderte, dass Europa in dieser Beziehung eine Vorreiterstellung einnehmen und so die führende „vertrauenswürdige Cloud-Region„ werden solle.

Weiterlesen →