Alle Artikel mit dem Tag "Erpressung"

Abschleppunternehmen freigesprochen – Keine Erpressung gegeben

Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 20.12.2016, Az. 1 StR 253/15) hat entschieden, dass ein Abschleppunternehmer gutgläubig davon ausgehen durfte, dass die Anbringung von Parkkrallen und das Einfordern überhöhter Kosten rechtmäßig war. Eine strafrechtlich relevante Erpressung stellt das Verhalten nicht dar.

Weiterlesen →

Bösartiger Erpressungstrojaner Popcorn Time im Umlauf

Der neue Erpressungstrojaner Popcorn Time hat es in sich. Er versucht seine Opfer auf miese Weise auszunutzen.

Weiterlesen →

Facebook Abzocke – Vorsicht vor Videochat Sex-Falle!

Wer sich bei Facebook unbedarft zu einem Videochat mit einem erotischen Inhalt einladen lässt, kann schnell eine unangenehme Überraschung erleben. Er gerät  in die Hände von skrupellosen Erpressern.

Weiterlesen →

„Bild“ und Otti Fischer: Rechtsstreit um Sex-Video beendet

Nach jahrelangem Rechtsstreit um ein Sex-Video des Schauspielers Ottfried Fischer hat das Landgericht München das Verfahren nun eingestellt.
Weiterlesen →

Vorsicht: Porno-App erpresst Android-Nutzer mit Selfies

Verbraucher aufgepasst! Die Porno-App „Adult Player“ hält nicht das, was sie verspricht. Statt Pornografie bereit zu stellen, schießt sie mithilfe Ihrer Handykamera ein Foto, sperrt im Anschluss ihr Smartphone und verlangt 500 US-Dollar von Ihnen. Wir möchten Ihnen hier kurz die subtile Vorgehensweise der betrügerischen Firma erörtern und Ihnen aufzeigen, wie Sie sich mit einfachen Mitteln die Malware von Ihrem Handy entfernen.

Weiterlesen →

IKEA-Rechnungen entpuppen sich als Trojaner

Kriminelle verschicken derzeit E-Mails, die angeblich eine Rechnung von IKEA enthalten. In Wirklichkeit befindet sich im Anhang jedoch neben der gefälschten Rechnung ein Trojaner. Hier besteht zumindest das Risiko, dass der Rechner ausgespäht wird.

Weiterlesen →

Amazon erpresst deutsche Verleger

Der US-amerikanische Online-Versandhändler sagt den Verlegern in den USA und in Deutschland den Kampf an. Um den eigenen Gewinn zu erhöhen, verlangt Amazon günstigere Konditionen für die Belieferung von E-Books. Der Konzern droht sowohl dem deutschen Verlagshaus Bonnier Media, als auch dem US-amerikanischen Verleger Hachette damit, gedruckte Bücher der Verlage später zu liefern oder sogar ganz aus dem Sortiment zu nehmen. Mit diesen Erpressungen scheint der Online-Versandhändler zu weit zu gehen.

Weiterlesen →

Erpresst Amazon Buchverlage in Deutschland?

Amazon hat als online- Versandhändler längst die Marktmacht erstritten. Durch schnelle Lieferung, ein breites Angebot und vor allem auch durch günstige Preise.
Bücher werden von den Kunden besonders gerne online gekauft. Wie es der Internet-Riese dabei schafft immer auch einen günstigen Preis anzubieten und trotzdem Gewinne steigern zu können, hat nun die F.A.Z herausgefunden.

Weiterlesen →

AG München: Facebook-Verbot für Sex-Erpresser

Das Amtsgericht München verurteilte einen Jugendlichen zu sechs Monaten Facebook-Verbot, ansonsten drohe ihm eine zweijährige Jugendhaft. Der 21- Jährige hatte über soziale Netzwerke mehrere Schülerinnen sexuell bedroht und belästigt.

Weiterlesen →

Achtung: Gefährlicher BKA-Trojaner im Umlauf

Die neueste Variante des BKA-Trojaners hat es besonders in sich, weil sie nicht nur die Nutzer zum Zahlen auffordert, sondern darüber hinaus Kinderpornos auf den Rechner herunterlädt. Wie Sie sich verhalten sollten.

Weiterlesen →