Alle Artikel mit dem Tag "Digitalisierung"

Google Cultural Institute: Neue hochauflösende Kameras ermöglichen schnellere Digitalisierung

Google hat neue Kameras für die Digitalisierung von Kunstwerken für das Google Cultural Institute vorgestellt. Das Scannen und Digitalisieren wird zukünftig hochauflösender und schneller möglich sein.

Weiterlesen →

Bundesrat will Umgehung von Buchpreisbindung verhindern

Der Bundesrat hat zur geplanten Änderung der Buchpreisbindung eine Stellungnahme abgegeben.
Weiterlesen →

Buchpreisbindung auch für E-Books

Die Bundesregierung will die Buchpreisbindung auch für E-Books einführen.
Weiterlesen →

EU-Parlament für Abschaffung des Geoblockings

Das Parlament der Europäischen Union hat die Abschaffung des Geoblockings gefordert. Das geht aus einer am 19.01.2016 verabschiedeten Entschließung hervor. Das Parlament ist neben dem Rat der EU Gesetzgeber im Bereich des digitalen Binnenmarkts.

Weiterlesen →

Datenschutz kompakt: BMJV stellt „One-Pager“ vor

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat ein Muster für Datenschutzhinweise auf nur einer Seite vorgestellt.
Weiterlesen →

Verwertungsgesellschaften: Bundeskabinett fasst Rechtsrahmen neu

Damit kreative Arbeit auch im digitalen Zeitalter angemessen vergütet wird, hat das Bundeskabinett den Rechtsrahmen für die Verwertungsgesellschaften neu gefasst.
Weiterlesen →

DAB+: Medienanstalten legen Digitalisierungsbericht vor

Die Medienanstalten haben ihren diesjährigen Digitalisierungsbericht zum Hörfunk vorgelegt. Auch die Entwicklung von DAB+ ist dabei Thema.

Weiterlesen →

Kinoverbände kritisieren VoD Förderrichtlinien

Video on Demand wird für viele TV-Zuschauer immer attraktiver. Doch auch im Bereich Kino soll sich das Streamen auf Wunsch künftig durchsetzen. Allerdings sehen die Kinoverbände dies kritisch.
Weiterlesen →

Verbraucherschützer fordern modernen Jugendmedienschutz

Der Jugendmedienschutz ist vor allem im digitalen Zeitalter von besonderer Relevanz. Jetzt hat sich der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für eine Modernisierung des Jugendmedienschutzes ausgesprochen.

Weiterlesen →

Filmverbände fordern zusätzlichen Etat für Mediatheken

Die 7-Tage-Regel, die für die öffentlich-rechtlichen Mediatheken gilt, steht immer wieder in der Kritik. Jetzt haben zahlreiche Filmverbände einen zusätzlichen Etat gefordert, mit dem zusätzliche Lizenzkosten für längere Laufzeiten gezahlt werden sollen.
Weiterlesen →