Alle Artikel mit dem Tag "BITKOM"

GEMA und BITKOM einigen sich über Lizenzgebühren

Die GEMA, die in Deutschland die Urheberrechte ihrer Mitgliedern . insbesondere Komponisten, Textautoren und Musikverleger, sowie Rechteinhabern aus aller Welt – vertritt, und der BITKOM-Verband, eine Vertretung unzähliger Unternehmen der digitalen Medien, Software & IT-Services, Telekommunikations- und Internetdiensten sowie der Netzwirtschaft, haben nun eine Regelung für die Anbieter von Video-on-Demand getroffen.

Weiterlesen →

Bitkom: reform of copyright law long overdue

The technology association, Bitkom, has called on the European Commission to consider fundamental reforms to copyright law to make it more suitable for the demands of the digital world. Weiterlesen →

Bitkom: Reform des Urheberrechts überfällig

Der Hightech-Verband BITKOM hat im Zuge der Konsultation der EU-Kommission zum Thema Urheberrecht eine grundlegenden Reform des Urheberrechtes gefordert. Weiterlesen →

BITKOM fordert Konsequenzen aus Abhörskandal

Im Zuge der Abhöraffäre um die Geheimdienste hat der Hightech-Verband BITKOM nun Konsequenzen gefordert. Weiterlesen →

Bitkom criticises internet neutrality proposals

The technology association, Bitkom, has criticised legislative proposals introducing internet neutrality which have been published by Germany’s Federal Ministry of Economics and Technology. Weiterlesen →

Bitkom kritisiert Verordnungsentwurf zur Netzneutralität

 

Der Hightech-Verband Bitkom hat den Verordnungsentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zur so genannten Netzneutralität kritisiert.  Weiterlesen →

Hightech-Verband Bitkom: Rückgaberecht für Apps realitätsfern

Der Hightech-Verband Bitkom hat die Forderungen einiger Verbraucherschutzminister für ein Rückgaberecht für Apps als realitätsfern zurückgewiesen. Weiterlesen →

Teil-Einigung bei Urheberrechtsabgaben auf USB-Sticks

Der Hightech-Verband Bitkom hat sich mit den Verwertungsgesellschaften ZPÜ, VG Wort und VG Bild Kunst auf die Höhe der Urheberrechtsabgaben für USB-Sticks und Speicherkarten geeinigt. Allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum. Weiterlesen →

LSR-Gesetzentwurf stößt weiterhin auf Kritik

Auch der neue Gesetzentwurf des geplanten Leistungsschutzrechts stößt auf Kritik. So hat u. a. der Hightech-Verband Bitkom den neuen Entwurf kritisiert. Weiterlesen →

Hohe Abgaben auf externe Festplatten laut Studie nicht gerechtfertigt

Wer in Deutschland ein Speichermedium, z.B. einen PC oder eine Festplatte kauft, zahlt auch bestimmte Pauschalabgaben an Verwertungsgesellschaften mit. Diese sind im Kaufpreis bereits inbegriffen. Sinn und Zweck dieser Regelung ist es, den Rechteinhabern einen finanziellen Ausgleich für das legale Kopieren von urheberrechtlich geschützten Dateien zu bieten.

Weiterlesen →