Alle Artikel mit dem Tag "Ausspähen"

Vorsicht vor gefälschten Stellenanzeigen im Internet

Zurzeit sollten Bewerber die auf Stellensuche sind, vorsichtig sein. Eine fiese Betrugsmasche ist im Umlauf. Aktuell locken Betrüger mit gefälschten Stellenanzeigen in Internet-Jobbörsen oder versenden diese per E-Mail. Sie spähen Bewerber aus, stehlen deren Identität oder betrügen sie um viel Geld. Jobsuchende können so schnell zum Opfer werden.

Weiterlesen →

Facebook-User aufgepasst: Standort der Nutzer wird getrackt!

Die meisten Facebook-Nutzer kennen das Gefühl: Personen, die einem als Freunde auf der Plattform vorgeschlagen werden, hat man zwar häufig schon einmal gesehen und scheinen einem vermeintlich bekannt, sie aber einzuordnen fällt schwer. Den neuesten Nachrichten zufolge wissen wir nun auch, womit das zusammenhängt. Unter anderem dienen die Standortdaten des Handys als wertvolle Quelle für das Unternehmen, uns Personen als Freunde vorzuschlagen. Dies hatte Facebook so selbst zunächst bestätigt, später dann aber dementiert.

Weiterlesen →

Kein Sachmangel – Navigationsgerät nicht geeignet Fahrzeugdaten auszuspähen

Das OLG Hamm (Beschluss vom 28.07.2015, Az. 28 U 45/15) hat entschieden, dass das Navigationsgerät des Land Rover Discovery nicht geeignet ist, um Navigations- oder Fahrzeugdaten in unzulässiger Art und Weise auszuspähen. Der Käufer des Fahrzeuges durfte die Abnahme mit dem Hinweis auf einen vorliegenden Sachmangel nicht verweigern. Auch hatte der Käufer kein Recht auf Aushändigung einer Bedienungsanleitung vor Abnahme des Fahrzeuges.

Weiterlesen →

Ausspionieren von Smartphone mittels Schnüffel-App erlaubt?

Einige App-Anbieter werben damit, dass man mit ihrer Software etwa einem untreuen Partner auf die Schliche kommen kann. Der Einsatz von derartigen Apps zum Ausspionieren Dritter über ihr eigenes Smartphone ist zumindest in juristischer Hinsicht bedenklich. Dies wird an einem aktuellen Urteil des Amtsgerichts Heilbronn deutlich.

Weiterlesen →

Achtung Smartphone-Besitzer: Fake DHL SMS enthält Trojaner

Wer eine SMS auf seinem Smartphone vorfindet, die angeblich von DHL stammt, sollte aufpassen. Es könnte sich um eine gefälschte SMS handeln, mit der ein Trojaner auf Ihrem Smartphone installiert werden soll. Es droht eine dreiste Abzocke.

Weiterlesen →

Jetzt werden auch unsere Kinder abgehört: NSA überwacht Smartphone Apps

Der von dem Whistleblower Edward Snowden aufgedeckte NSA-Skandal zieht immer weitere Kreise. Die Datenschnüffler sind anscheinend zum Ausspähen von Smartphone Apps in der Lage. Dies ergibt sich aus aktuellen Berichten in den Medien. Diese Praktiken von Geheimdiensten sind nicht mit deutschem Recht vereinbar.

Weiterlesen →

Cyberspionage: Kaspersky deckt Skandal auf

Laut einer Meldung von dem Antivirus-Spezialisten Kaspersky sollen bereits seit vielen Jahren weltweit Regierungen, Diplomaten sowie Forscher ausspioniert worden sein.

Weiterlesen →

BGH bestätigt Urteil in der Telekom-Spitzelaffäre

Die Entscheidung ist gefallen: Der BGH bestätigte das Urteil des Landgerichts Bonn gegen den Hauptangeklagten Klaus Trzeschan. Er muss nun ins Gefängnis.

 

Bildnachweis: Telefon | ND Strupler | CC BY 2.0

Weiterlesen →

Anonymous stellt Urheber an den Online-Pranger

Die Hacker-Gruppe Anonymous geht gegen die Unterzeichner der Urheberrechtskampagne „Wir sind die Urheber“ vor und schreckt dabei nicht vor massiven Rechtsverletzungen zurück. Weiterlesen →

Datenschützer wirft Facebook Ausspähen der Nutzer durch Trackingprofile vor

Jetzt wird Facebook von Hamburgs oberstem Datenschützer massiv kritisiert. Dieser möchte herausgefunden haben, dass das soziale Netzwerk möglicherweise die Nutzer über Trackingprofile ausspioniert.

Weiterlesen →