Jugendmedienschutz

Aufgabe des Jugendmedienschutzes ist es, Kinder und Jugendliche vor Medien, die ihr physisches oder psychisches Wohl gefährden können, zu schützen. Dadurch soll die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes gestärkt und gefördert werden.

© Ingo Bartussek- Fotolia.com

© Ingo Bartussek – Fotolia.com

Wer in Deutschland ein Angebot auf den Markt bringen möchte, muss daher immer auch die gesetzlichen Vorschriften zum Jugendmedienschutz berücksichtigen.

Relevante Rechtsgrundlagen sind insbesondere der Jugendmedienschutzstaatsvertrag (JMStV) und das Jugendschutzgesetz (JuSchG). Wir stehen im ständigen Kontakt mit den zuständigen Institutionen und Behörden wie der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), einem Organ der Landesmedienanstalten.

Ob Film, Internetseite oder TV-Sendung – alle Angebote müssen den gesetzlichen Vorgaben entsprechen.

Wie verhindere ich, dass Kinder und Jugendliche auf meine Internetseite zugreifen können? Wie stelle ich sicher, dass die Waren, die ich versende, nicht an Kinder gelangen? Wann brauche ich einen Jugendschutzbeauftragten?

Bei der Beantwortung dieser Fragen steht Ihnen Rechtsanwältin Rafaela Wilde zur Seite. Wir prüfen, wie Sie Ihr Angebot gestalten müssen, damit es den rechtlichen Vorschriften genügt.

Unser Leistungsspektrum umfasst insbesondere:


Sie haben Fragen oder möchten wissen, was wir für Sie tun können? Wir helfen Ihnen gerne!

Das Expertenteam um Rafaela Wilde steht Ihnen gerne Rede und Antwort für Ihre Fragen. Rufen Sie uns unter der Rufnummer 0221 / 951 563 0 (Beratung bundesweit) an!


Zurück zur Hauptseite Medienrecht

Rafaela Wilde ist Partnerin der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und beratende Justiziarin des Film- und Medienverbands NRW e. V. Sie vertritt bereits seit Jahren erfolgreich die Interessen von Film- und Fernsehproduzenten gegenüber der Landesregierung NRW, den Fernsehsendern und anderen Wirtschaftspartnern.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×