Pressemeldungen der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE

Lesecluberöffnung an Kölner Grundschulen – Die Kanzlei WBS übernimmt die Patenschaft für einen der elf neuen Leseclubs

Joey Kelly (hintere Reihe v.l.), Matthias Scherz, Peter Werner, Joachim Król, Norbert Walter-Borjans, Pastor Franz Meurer, Mara Bergmann, Sabine Uehlein (Stiftung Lesen), Stefan Knittler, Hedwig Neven DuMont, Oliver Gritz (Ride for Reading), Janus Fröhlich und Purple Schulz mit Kindern der Heinzelmännchen-Grundschule.

Joey Kelly (hintere Reihe v.l.), Matthias Scherz, Peter Werner, Joachim Król, Norbert Walter-Borjans, Pastor Franz Meurer, Mara Bergmann, Sabine Uehlein (Stiftung Lesen), Stefan Knittler, Hedwig Neven DuMont, Oliver Gritz (Ride for Reading), Janus Fröhlich und Purple Schulz mit Kindern der Heinzelmännchen-Grundschule.

 

 

 

Mit großer Freude hat die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE als Unternehmenspate an der Leseclubeinweihung der Gemeinschaftsgrundschule Kopernikusstraße in Köln-Buchforst teilgenommen.

Die Leseclubs werden mit Unterstützung des „run & ride for reading“ und „wir helfen“ an Schulen eingerichtet, um die Lesekompetenz von Schülern aus lesefernen und bildungsbenachteiligten Familien zu fördern. An der Heinzelmännchen Schule in Köln-Vingst wurden insgesamt elf neue Leseclubs an Kölner Schulen eingeweiht. Neben den Vertretern der neuen Leseclubs waren auch der NRW Finanzminister Norbert Walter-Borjans und Frau Hedwig Neven DuMont von der Aktion „wir helfen“ anwesend. Unter den elf prominenten Paten, die das Projekt unterstützen, befanden sich Peter Brings, Matthias Scherz und Joey Kelly.

Die Kinder, die als Heinzelmännchen verkleidet waren, begeisterten mit einer Theateraufführung und führten vor, wie flüssig sie vor Publikum schwierige Textpassagen vorlesen können.

Als Rechtsanwaltskanzlei ist uns sehr bewusst, wie wichtig gute Lesekenntnisse im Leben sind. Unsere Arbeit basiert zum großen Teil auf das Lesen und Schreiben. Das Ziel Kindern das Lesen näherzubringen und ihnen dadurch eine bessere Zukunft zu ermöglichen, ist sehr erstrebenswert und wir sind stolz darauf dieses Projekt als Unternehmen unterstützen zu können. Wir hoffen sehr, dass bald jedes Kind von diesem neuen Angebot profitieren kann.

Finanziert wurde die Einrichtung der Leseclubs durch den Erlös des 3. Kölner Leselaufs und der Unterstützung von „wir helfen“, dem Unterstützerverein des Verlages M. DuMont Schauberg.

 

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.