Navigation öffnen
Startseite » Kanzlei & Anwälte » Ihre Anwältin für Wettbewerbsrecht und e-commerceScarlett Lüning

Ihre Anwältin für Wettbewerbsrecht und e-commerceScarlett Lüning

Rechtsanwältin bei WBS

E-Mail: info@wbs-law.de

Telefon: 0221 / 951 563 0 (Beratung bundesweit)

Tätigkeitsgebiete

  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • Medienrecht
  • e-Commerce

Fremdsprachen

  • Englisch

Werdegang

  • 2008-2014: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau; Schwerpunkt Informations- und Kommunikationsrecht
  • 2014-2016: Referendariat im Bezirk des Oberlandesgericht Düsseldorf; Station u.a. bei Wilde Beuger Solmecke in Köln im Bereich Urheberrecht, Presse- und Äußerungsrecht; Film- und Fernsehrecht
  • Seit 2017 Rechtsanwältin im Anstellungsverhältnis bei Wilde Beuger Solmecke in Köln

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Köln

Sonstige Tätigkeiten

  • ZDF, Volle Kanne (Live-Interview), Verbraucher-Thema: Inkasso-Forderungen abwehren – Jede zweite Forderung unberechtigt oder zu hoch, 15.07.2019
  • Galileo, Social Media, Darf man das?
  • WALULIS, Instagram- Werbung: Deshalb bekommen Promis jetzt Abmahnungen
  • Galileo, „Darf man das..?“,  22.05.2019
  • 1LIVE Interview zum Thema Influencer Marketing – Urteil des LG München 1 im Falle Cathy Hummels, 29.04.2019
  • Klarheit im Abmahndschungel – Influencer Marketing und Nahrungsergänzungsmittel“ 17.11.2018 in Köln
  • Klarheit im Abmahn-Dschungel – Influencer Marketing und Arzneimittel“, 10.11.2018 in Berlin
  • Interview zum Thema Influencer Marketing und Recht, Mädelsabende (WDR),28. August 2018
  • Vortrag zu Influencer Marketing und Recht bei ROI (Rights of Influencer), 17. Juli 2018
  • Videodays-Academy 2017, Vortrag zum Thema Influencer-Marketing und Recht
  • TubersClub-Köln – Vortrag zum Thema: Urheberrechte bei YouTube
  • Praxiswerkstatt 2030 – Workshop zum Thema: Rechtssicher unterwegs in den sozialen Medien

Scarlett Lüning auf YouTube