Navigation öffnen
Startseite » News » Internetrecht » Muster Datenschutzerklärung für die Nutzung des Facebook-Like-Button

Muster Datenschutzerklärung für die Nutzung des Facebook-Like-Button

Facebook Like-Button
Facebook Like-Button und das Datenschutzrecht

Der SPIEGEL hat jüngst darüber berichtet, dass immer mehr Online-Händler wegen der Verwendung des Facebook-Like-Buttons abgemahnt werden. Konkret geht es darum, dass der beliebte Button ohne korrekte Datenschutzerklärung eingebaut wird. Hintergrund ist, dass bei Einbindung des Like-Buttons personenbezogene Daten weitergegeben werden. Unter Juristen ist umstritten, ob Datenschutzerklärungen auf diese Einbindung abgestimmt werden müssen. Für all diejenigen, die sich den Ärger einer Abmahnung ersparen wollen, hat die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE ein Muster für eine Datenschutzerklärung entwickelt, das Abmahnungen möglichst vermeiden kann. Sofern ein Link auf die Kanzlei gesetzt wird, kann die Erklärung von jedermann frei verwendet werden:

WICHTIG! Bitte beachten Sie: Auf Grund des Hinweises des Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) vom 19.08.2011 ist es zukünftig erforderlich, Facebook-Plugins, wie den „Gefällt-mir-Button“ derart auf Websites einzubinden, dass nicht bereits beim erstmaligen Besuch einer Website eine Datenübermittlung an Facebook erfolgt:

Einschätzung von Rechtsanwalt Christian Solmecke

Technische Erläuterungen

Allgemeine Informationen zu unserem Spezialgebiet Filesharing finden Sie hier: Abmahnung Filesharing

———-

Sofern ein Link auf unsere Kanzlei gesetzt wird, können die folgenden Datenschutzerklärungen von jedermann frei verwendet werden:

———-

Für den Fall, dass Sie Facebook-Plugins auf die hier empfohlene „2-Klick“-Weise einbinden, empfehlen wir Ihnen die folgende Muster-Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchst unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unserer Website sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Dieser Internetauftritt wird ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Verweise sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht (es werden keine Facebook-Plugin genutzt).

Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Facebook-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her.

Sofern Sie während des Besuchs unserer Website den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Den Besuch der Website kann Facebook ihrem Konto zuordnen.

Diese Informationen werden an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Die den Verweisen von Facebook zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:
(Name, Anschrift des Ansprechpartners für Datenschutz, ggf. Datenschutzbeauftragter)
Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf https://www.wbs-law.de zu finden.

———-

Sollten Sie trotz des hier beschriebenen Hinweises des ULD gegen eine 2-Klick-Lösung entscheiden, können Sie das folgende Muster – sofern ein Link auf unsere Kanzlei gesetzt wird – nutzen:

Datenschutzerklärung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird.

Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:
(Name, Anschrift des Ansprechpartners für Datenschutz, ggf. Datenschutzbeauftragter)
Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf https://www.wbs-law.de zu finden.

———-

Weitere Muster Datenschutzerklärungen finden Sie hier: Datenschutzerklärungen
———-

Disclaimer / Haftungsausschluss:

Bitte beachten Sie: Auf Grund der unbekannten weiteren Verwendung von an Facebook übermittelten Daten ist der derzeit nicht möglich, eine allen gesetzlichen Anforderungen gerecht werdende Datenschutzerklärung zu erstellen. Auch bei Verwendung der hier vorgeschlagenen „2-Klick“-Lösung ist nicht auszuschließen, dass es durch das Übermitteln von Daten an Facebook zu datenschutzrechtlichen Verstößen kommt. WILDE BEUGER SOLMECKE übernimmt daher keinerlei Haftung für Ansprüche von Dritten, die mittelbar oder unmittelbar aus einer Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Muster-Datenschutzerkärungen und/oder der hier gemachten Vorschläge zur Einbindung von Facebook-Plugins („2-Klick“-Lösung) resultieren.