Navigation öffnen
Startseite » News » Mit kostenloser Erstberatung beim Anwalt: Internet- und IT-Recht Kanzlei » Modchips für die Spielkonsole – legal oder illegal ?

Modchips für die Spielkonsole – legal oder illegal ?

Günstige Spiele aus dem Ausland oder aus dem Internet. Mit einem Modchip in der Spielkonsole lassen sich Spiele aus den USA, Asien oder Sicherheitskopien problemlos spielen. Die Frage ist jedoch ist der Einbau eines Modchips legal?

Modchips sind beliebter denn je. Ob Nintendo Wii oder Xbox, bereits für 30 Euro kann man in diversen Internetshops einen Chip käuflich erwerben. So lassen sich Spiele aus Fernost und den USA problemlos spielen, was ohne Chip nicht möglich wäre. Außerdem bieten sie zusätzliche Möglichkeiten. So kann man zum Beispiel die Xbox360 nur mit einem Chip zu einem vollwertigen Linux PC aufrüsten.

Wie sieht die Rechtslage aus?

Grundsätzlich ist der Besitz von Modchips legal. Einige Modchips verwenden jedoch Originalsoftware des Konsolenherstellers. Dies fällt dann unter geistiges Eigentum.

Wenn man einen Chip eingebaut hat, verliert das Gerät jeglichen Garantieanspruch. Also sollte man  es sich überlegen ,ob man einen Chip einbaut. Lässt man den Chip in einem Fachhandel einbauen, kann es sein, dass dieser die Garantie übernimmt.

Shops, welche Modchips einbauen, können erhebliche Probleme bekommen.

Die Intention eines Modchips ist die Umgehung wirksamer, technischer Maßnahmen: des Kopierschutzes (iSv. § 95a Abs.3 Nr.3 UrhG). Bereits im Juli 2012 klagte Nintendo gegen einen Verkäufer von Slot-1-Speicherkarten und bekam Recht vor dem Landgericht Mündchen. Der Shopinhaber musste Schadensersatz in Höhe von einer Million Euro zahlen.

Da Modchips unter das UrhG fallen sollte man folgendes unterlassen:

–       Herstellung/ Produzierung von Modchips

–       Import von Modchips nach Deutschland

–       Verkauf / Vermietung von Modchips

–       Werbung im Bezug auf Vermietung und Verkauf

2007 mahnten Nintendo und Sony bereits ab. Ohne Erfolg.

Privater Besitz und Gebrauch von Modchips ist nicht strafbar, außer es wurde das Urheberrecht am Code der Konsole verletzt.

 Es kann passieren, dass der Fachhandel wo ihr eure Konsole habt umbauen lassen, strafrechtlich belangt wird. Die Polizei fordert die Daten derjenigen, die ihre Konsole im Shop haben umbauen lassen. Da ihr jedoch hoffentlich lediglich im Besitz der gechipten Konsole seid und keinen der oben genannten Punkte erfüllt, braucht ihr keine Bedenken zu haben. Sollte doch eine Abmahnung oder polizeiliche Vorladung bei euch im Briefkasten liegen, wehrt euch dagegen und nehmt Kontakt mit uns auf.