IT – Vertragsrecht

Das IT-Recht zählt zu den jungen Rechtsgebieten. Es ist geprägt von innovativen Anwendungsfällen. Die Informationstechnologie in allen Ausprägungen hat in den letzten Jahren enorme Entwicklungsschübe erfahren. Der Gesetzgeber redet teilweise von „Neuland“.

Es liegt daher auf der Hand, dass der gesetzliche Rahmen nicht geeignet ist, die Interessen der Parteien korrekt widerzuspiegeln. Dieser Umstand soll aber kein Projekt bereits im Keime ersticken! Vielmehr ist es umso wichtiger, die wechselseitigen Interessen durch gute – teils umfangreiche – Verträge abzubilden und die Rechtslage, welche nach dem Gesetz bestehen würde, in zulässiger Art und Weise zu modifizieren.

Gern beraten wir Sie im solchen Fällen, insbesondere im Bereich der Softwareverträge und Lizenzverträge. In Zeiten weitreichender Dienstleitungen sollten auch stets die Möglichkeiten und Schwierigkeiten eines Hosting- und Providervertrags im Auge behalten werden.


Unser Leistungsspektrum im IT-Vertragsrecht umfasst insbesondere:


Sie haben Fragen oder möchten wissen, was wir für Sie tun können? Wir helfen Ihnen gerne!

Das Expertenteam um Rechtsanwalt Christian Solmecke steht Ihnen gerne Rede und Antwort für Ihre Fragen. Rufen Sie uns unter der Rufnummer 0221 / 951 563 0 (Beratung bundesweit) an!


Hier gelangen Sie zurück zur Übersichtseite IT-Recht

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×