Internetrecht

Heute bei Stern TV: RA Christian Solmecke äußert sich zu den Betrugsfällen beim Online-Banking

Die Phishing Angriffe gegen Online-Banking Kunden häufen sich, die Maschen der Betrüger werden immer raffinierter, wir berichteten bereits ausführlich darüber. Heute Abend berichtet Stern TV über aktuelle Betrugsfälle und diskutiert über die Sicherheitslücken die bei der Nutzung von Online-Banking bestehen. Insbesondere wird es dabei um das vermeintlich sicherere m-Tan Verfahren gehen.

Rechtsanwalt Christian Solmecke wird zusammen mit einer betroffenen Bankkundin als Gast in der Sendung auftreten. Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE vertritt mittlerweile ca. 30 Mandanten, die Opfer eines Phishing-Betrugs geworden sind. In vier Fällen erbeuteten die Betrüger um die 100.000 Euro. Fälle in denen ähnlich hohe Summen erbeutet werden, sind keine Seltenheit.

In der Sendung werden die Verbraucher live vorgeführt bekommen, wie die Betrüger die Sicherheitslücken nutzen und wie sich Bankkunden gegen solche Phishing Angriffe schützen können. Das Einschalten lohnt sich! Mehr Infos zur Sendung finden Sie hier: Stern TV Sendung vom 20.11.2013

In unserem Video und unter den darunter stehenden Links können Sie sich bereits im Vorhinein über das Thema Phishing erkundigen und erfahren wie solche Fälle juristisch zu bewerten sind:

 

 

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.