Internetrecht

GTA-5-Mod: Das Samsung Galaxy Note 7 als Granate

Samsung Electronics America hat Urheberrechtsbeschwerde gegen Youtube-Clips erhoben, in denen das Samsung Galaxy Note 7 im Computerspiel Grand Theft Auto (GTA) als Waffe gezeigt wird und für Tod und Zerstörung sorgt. Einige der Clips wurden infolge der Beschwerden nun gesperrt.

 GTA-5-Mod: Das Samsung Galaxy Note 7 als Granate © Scanrail - Fotolia

GTA-5-Mod: Das Samsung Galaxy Note 7 als Granate © Scanrail – Fotolia

Nutzer des Spiels GTA können sog. Mods, d.h. Veränderungen an Programmdaten vornehmen. Ein Nutzer der sich HitmanNiko nennt, entwickelte die „GTA 5 Mod Samsung Galaxy Note 7 [Bomb]“, bei der schon der Name verrät, um was für eine Modifikation es sich handelt: Samsungs Debakelphone wird als Wurfgranate eingesetzt.

Sperrung von YouTube Clips

Samsung selbst versteht diesbezüglich keinen Spaß und ließ einige der Clips sperren. Besonders gründlich scheint das Unternehmen dabei bislang allerdings nicht vorgegangen zu sein, da sowohl zahlreiche Clips bei YouTube als auch die Mod selbst noch verfügbar sind.

Produktion des Galaxy Note 7 gestoppt

Nach eigenen Angaben belastet das Debakel rund um das mittlerweile vom Markt genommene Galaxy Note 7 das Unternehmen stark. Das Premiummodell sollte Samsung als Innovationsführer etablieren und eine Konkurrenz zu Apples iPhones darstellen. Stattdessen droht ein schwerer Imageschaden: aufgrund von Akkubränden des neuen Geräts wurde das Smartphone zum Sicherheitsrisiko für die Verbraucher. Da der Konzern die Probleme in einem ersten Anlauf und nach einer Austauschaktion nicht in den Griff bekam, wurde die Produktion des Note 7 mittlerweile eingestellt. (FRB)

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben | Trackback URL

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×