Internetrecht

Google Cloud (Preise) Fallen vom Himmel

Cloud- Angebote sind in den letzten Jahren, trotz anhaltender Kritik an der Sicherheit solcher Dienste, immer beliebter geworden. Schon jetzt nutzen, oder planen dies zumindest, mehr als 60 % der Bundesbürger zur Speicherung wichtiger Daten um von überall darauf zugreifen zu können.

 Google Cloud (Preise) Fallen vom Himmel ©-cirquedesprit-Fotolia

Google Cloud (Preise) Fallen vom Himmel ©-cirquedesprit-Fotolia

Jetzt, zwei Jahre nach der Eröffnung von Google Drive, setzten Preissenkungen für die Benutzung des Cloud – Speichers die Mitbewerber des Anbieters unter erhöhten Druck. Google Drive ist nun erheblich preiswerter als vorher. Die nächste gute Nachricht ist, dass zahlende Google Drive Kunden automatisch auf den niedrigeren Preis umgestellt werden.

Der Cloud Vergleich :

 

Bei Google Drive

  • 100 GByte 1,99 US-Dollar monatlich ehemals 4,99 US-Dollar
  • 1 TByte 9,99 US-Dollar monatlich ehemals 49,99 US-Dollar.
  • 10 TByte 99,99 US-Dollar monatlich
  • weniger als 15 GByte 0,00US-Doller

 

Microsofts Onedrive:

  • 50 GByte 4,49 US-Dollar monatlich
  • 100 GByte 7,49 US-Dollar monatlich
  • 200 GByte 11,49 US-Dollar monatlich

 

Apples iCloud:

 

  • 10 GByte 1,67 US-Dollar monatlich
  • 20 GByte 3,33 US-Dollar monatlich
  • 50 GByte 8,33 US-Dollar monatlich

 

Dropbox:

  • 100 GByte 9,99 US-Dollar monatlich
  • 200 GByte 19,99 US-Dollar monatlich
  • 500 GByte 49,99 US-Dollar monatlich

 

Amazon:

  • 100 GByte 4,17 US-Dollar monatlich
  • 200 GByte 8,33 US-Dollar monatlich
  • 1 TByte 41,67 US-Dollar monatlich

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.