Internetrecht

Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

Der Streaming Anbieter Netflix gab am 01. April 2015 bekannt, dass von diesem Monat an Smart-TVs, Blu-ray-Player und Set-Top-Boxen mehrerer in Europa vertriebener Geräte mit einer Fernbedienung ausgeliefert werden, die mit einer speziellen Taste ausgestattet sein wird, die direkt zu Netflix führt. Hierfür sollen die Hersteller eine Zahlung erhalten.

 Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste©-Thomas-Jansa-Fotolia

Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste©-Thomas-Jansa-Fotolia

In den USA gibt es schon seit 2011 Internet-Fernseher und Blu-ray-Player mit Fernbedienungen mit Netflix-Taste. Namhafte Elektronikkonzerne wie Panasonic, Philips, Sony, Toshiba und Vestel sind bei der Partnerschaft in Europa dabei. Die Fernbedienungen werden bei Gerätemodellen aus dem Jahr 2015 mitgeliefert. In den USA sind Dynex (Hausmarke von Best Buy), Haier, Memorex, Panasonic, Samsung, Sharp, Sony und Toshiba Teil der Partnerschaft. Laut Netflix werden auch Hersteller wie Boxee, Iomega und Roku diese Taste einbauen.

Damit in die Fernbedienungen die Netflix-Taste integriert wird, erhalten die Gerätehersteller hierfür eine Zahlung. Entwickler arbeiten seit  sieben Jahren mit Herstellern von internetfähigen Fernsehern, Spielkonsolen, Set-Top-Boxen und mobilen Geräten zusammen und testen ihre Produkte. Ziel der Zusammenarbeit ist die Ermöglichung eines leichteren Zugangs zu Netflix. Das Programm Netflix Recommended TV wurde im Januar 2015 auf der Consumer Electronics Show vorgestellt.

Netflix konnte im vierten Quartal 2,43 Millionen neue Kunden im Ausland gewinnen. Das US-Unternehmen bietet derzeit in 50 Staaten seine Streaming-Dienste an.(JAZ)

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben | Trackback URL

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×