Haftungsübernahme

Selbstverständlich erfolgt unsere Rechtsberatung nach bestem Wissen und Gewissen. Allerdings gibt es derzeit wohl nur wenige Rechtsgebiete, die einem so stetigen und mitunter tiefgreifenden Wandel unterliegen, wie das Wettbewerbs- und Internetrecht. Folge hiervon sind oft unübersichtliche rechtliche Regelungen sowie unterschiedliche Rechtsprechungen erst- und zweitinstanzlicher Gerichte. Eine absolute Abmahnsicherheit kann es vor diesem Hintergrund selbst bei der gründlichsten Beratung nicht geben.

Dieser Umstand geht aber natürlich nicht zu Ihren Lasten. Vielmehr stehen wir auch nach Abschluss unserer Tätigkeit zu unserer Arbeit und haften Ihnen gegenüber unkompliziert für Schäden – wie z.B. Abmahnkosten –, die Ihnen durch einen Fehler von uns entstanden sind.

 

Zurück zu Basis-Paket / Medium-Paket / Premium-Paket

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×