Abmahnung Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Volljähriger Sohn und seine Freunde haben Zugriff auf den Anschluss – Filesharing Klage abgewiesen

Die Rechtsanwälte Schulenberg und Schenk haben im Namen der I.ON New Media GmbH unseren Mandanten als Anschlussinhaber wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung abgemahnt. Konkret ging es um den angeblichen Tausch des Films „Shamo – The ultimate Fighter“. Die Rechteinhaber verlangten die Zahlung von 400 Euro Schadensersatz nebst Zinsen und 651,80 Euro Rechtsanwaltskosten. Das Amtsgericht Rendsberg hat die Klage abgewiesen (Urt. V. 10.12.2014, Az. 44 C 133/14).

Weiterlesen →

Sieg im Filesharing Verfahren gegen Schulenberg & Schenk – Frau und Sohn hatten Zugriff auf den Anschluss

Das Amtsgericht Bielefeld (AG) hat die Klage der Rechtsanwälte Schulenberg & Schenk, die im Auftrag der Berlin Media Art e.K. unseren Mandanten abgemahnt hatten, abgewiesen (Urt. v. 04.09.2014, Az. 42 C 45/14). Dabei stützte sich das Gericht bei seiner Entscheidung auf die aktuelle Rechtsprechung des BGH zu den Anforderungen an die sekundäre Darlegungslast in Filesharing-Verfahren.

Weiterlesen →

AG Köln weist Filesharing Klage von Schulenberg & Schenk gegen unseren Mandanten ab

I-ON New Media GmbH, vertreten durch die Rechtsanwälte Schulenberg und Schenk, verklagte unseren Mandanten für den angeblichen Tausch des Films „Shamo – The ultimate fighter“ in einer Filesharing Börse. Das Amtsgericht Köln (AG) hat diese Klage als unbegründet abgewiesen (Urt. v. 28.08.2014, Az. 137 C 140/14).

Weiterlesen →

Filesharing – Schulenberg & Schenk unterliegt

Das Amtsgericht Frankenthal (Pfalz) hat am 14.07.2014 eine Klage der Rechtsanwaltskanzlei Schulenberg & Schenk gegen unsere Mandantin in einem Filesharing Verfahren vollumfänglich abgewiesen (Az. 3b C 145/14).

Weiterlesen →

Erfolg der Kanzlei WBS im Filesharing Prozess gegen Schulenberg & Schenk

Das Amtsgericht Frankfurt hat am 07.02.2014 eine Klage der Rechtsanwaltskanzlei Schulenberg & Schenk gegen unsere Mandantin in einem Filesharing Verfahren vollumfänglich abgewiesen (Az. 29 C 1513/13). Dabei bezog sich das Gericht mehrmals auf unseren Aufsatz zur Uneinheitlichen Darlegungs-und Beweislast in Filesharing-Verfahren, MMR 2013, 217).

Weiterlesen →

Schulenberg & Schenk mahnt wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Bolu Filmproduktion und -verleih GmbH ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg im Auftrag der Bolu Filmproduktion GmbH bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?
Weiterlesen →

Schulenberg & Schenk mahnt wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Mad Dimension GmbH ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?
Weiterlesen →

Schulenberg & Schenk mahnt wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Filly Films ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?
Weiterlesen →

Schulenberg & Schenk mahnt wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Eronite Media ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?
Weiterlesen →

Schulenberg & Schenk mahnt derzeit wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Los Banditos ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Schulenberg & Schenk aus Hamburg bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

Weiterlesen →