Abmahnung Nümann + Lang Rechtsanwälte

OLG Köln: Abmahnpraxis der Kanzlei Nümann + Lang darf als „häppchenweises Abmahnen“ bezeichnet werden

Immer wieder versuchen Abmahnkanzleien im Bereich Filesharing unsere Berichterstattung in diesem Blog oder in unseren Videos per Einstweiliger Verfügung zu unterbinden. Bereits zweimal hat dies die Kanzlei Nümann und Lang aus Karlsruhe versucht. Zuletzt mit einer Einstweiligen Verfügung, die unsere Youtube-Videos betraf. Was zunächst mit einem schnellen Erfolg für die Kanzlei Nümann und Lang vor dem Landgericht Köln begann, endete nun in einer Niederlage in der Berufungsinstanz beim Oberlandesgericht Köln (Urteil vom 29.07.2011, Az. 6 U 56/11).

Weiterlesen →

Kanzlei Nümann Lang Rechtsanwälte mahnt derzeit wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung im Auftrag von Zooland Music ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Kanzlei Nümann Lang aus Karlsruhe bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

Weiterlesen →

Kanzlei Nümann, Lang aus Karlsruhe mahnt im Auftrag von den Rechtsinhabern Rike Boomgaarden, Alexander Geringas, Bernd Klimpel und Charlie Masondas die Tonaufnahme „Real Love“ ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Nümann, Lang aus Karlsruhe bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Kanzlei Nümann, Lang aus Karlsruhe mahnt im Auftrag von den Songwritern Christoph Buseck, Florian Jakob u. Raph Schillebeeckx das Musikstück „I’ve come to life“ ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Nümann, Lang aus Karlsruhe bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Kanzlei Nümann, Lang aus Karlsruhe mahnt im Auftrag von den Songwritern Alfred Tuohey, Vincent Stein u. Mimoza Blinsson das Musikstück „One in a Million“ ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Nümann, Lang aus Karlsruhe bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Kanzlei Nümann + Lang, Karlsruhe mahnt im Auftrag von Benjamin Lobgesang das Musikwerk „Was`los!“ des Rechteinhabers Benjamin Lobgesang ab

Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von der Kanzlei Nümann + Lang bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?

Sehen Sie hierzu unser Video:

Weiterlesen →

Abmahnung Kanzlei Nümann + Lang für Sebastian Wolter u. Shaun Baker wegen „Zeigt mir Zehn (Explode 3)“

Derzeit häufen sich Abmahnungen der Kanzlei Nümann� + Lang, Karlsruhe, im Auftrag von Sebastian Wolter und Shaun Baker. Es handelt sich dabei um den Vorwurf angeblicher Urheberrechtsverletzungen bezüglich der Tonaufnahme „Zeigt mir Zehn (Explode 3)“. Weiterlesen →

Abmahnung der Kanzlei Nümann & Lang im Namen der Firma Planet Punk Music GbR für den Titel „Sex Bitch“ des Künstlers Rivendell feat. Cruncher erhalten?

Derzeit häufen sich Abmahnungen der Kanzlei Nümann & Lang, Karlsruhe, im Auftrag der Firma Planet Punk Music GbR. Es handelt sich dabei um den Vorwurf angeblicher Urheberrechtsverletzungen bezüglich der Tonaufnahme „Sex Bitch“ des Künstlers Rivendell feat. Cruncher.

Die Kanzlei fordert neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auch die Zahlung von Rechtsanwaltskosten und Schadensersatzansprüchen. Sie bietet zur Abgeltung der Rechtsanwaltskosten und Schadensersatzansprüche die Zahlung eines Vergleichsbetrags in Höhe von € 450,00.

Weiterlesen →

Fake-Abmahnung per Email: Betrüger springen auf die Abmahnwelle auf

Betrüger verschicken massenhaft gefälschte Abmahnungen unter Verwendung des Kanzleinamens „Nümann+Lang“ per Email. Über unsere Filesharing-Hotline haben wir in letzter Zeit von dem massenhaften Versand gefälschter Abmahnschreiben erfahren. Diese sog. „Fakes“ suggerieren dem Empfänger, von einer im Bereich Filesharing-Abmahnung tatsächlich tätigen Kanzlei zu stammen und fordern den angeblich Abgemahnten auf, Prepaid-Guthaben z.B. an einer Tankstelle zu erwerben und den PIN per Email an eine gefälschte Adresse zu übermitteln.

Weiterlesen →

Sie wurden von der Kanzlei Nümann & Lang wegen des Computerprogramms „Lexware Quicksteuer Deluxe 2010″ der Firma Haufe-Lexwale GmbH & Co. KG, Munzinger Straße 9, 79111 Freiburg abgemahnt?

� Derzeit häufen sich Abmahnungen der Kanzlei Nümann & Lang, Karlsruhe, im Auftrag der Firma Haufe-Lexwale GmbH & Co. KG, Munzinger Straße 9, 79111 Freiburg. Es handelt sich dabei um den Vorwurf angeblicher Urheberrechtsverletzungen bezüglich des Computerprogramms „Lexware Quicksteuer Deluxe 2010″.

Die Kanzlei fordert neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auch die Zahlung von Rechtsanwaltskosten und Schadensersatzansprüchen. Sie bietet zur Abgeltung der Rechtsanwaltskosten und Schadensersatzansprüche die Zahlung eines Vergleichsbetrags in Höhe von € 695,00.

Weiterlesen →