Navigation öffnen
Startseite » Arbeitsrecht » News zu Arbeitsrecht

News zu Kategorie: Arbeitsrecht

LAG Rheinland-Pfalz zu ungeimpfter Pflegerin : Kündigung schon vor Geltung der Impfpflicht erlaubt

Krankenhausträger durften ungeimpfte Angestellte schon vor der gesetzlichen Impfpflicht kündigen – wegen des Schutzes der Patienten und der übrigen Angestellten. Das hat das LAG Rheinland-Pfalz entschieden. Die ordentliche Kündigung wegen der Verweigerung der Covid-19 Impfung einer medizinischen Fachangestellten war wirksam, so das laut Landesarbeitsgericht (LAG)…

Weiterlesen

Massenentlassungen bei EasyJet : Zweite Corona-Kündigungswelle war unwirksam

Einreiseverbote und Grenzschließungen zur Pandemieeindämmung hatten zu einem massiven Nachfrageeinbruch im Luftverkehr geführt. Infolgedessen reduzierten viele Fluggesellschaften ihre Flugzeugkontingente und bauten Arbeitsplätze ab. So auch die britische Fluggesellschaft EasyJet, die mitten in der Pandemie mehrere hunderte Beschäftigte entlassen hatte. In einem aktuellen Urteil vom 12.05.2022…

Weiterlesen