Navigation öffnen
Startseite » News » Allgemein » Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook

Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen klagt gegen Facebook wegen Verletzung des deutschen Datenschutzrechts und fehlerhafter Datenschutzbestimmungen.

Gegenstand der Klage ist unter anderem der „Facebook-Freundefinder“ und die damit verbundene Verarbeitung fremder Account-Daten.

RA Christian Solmecke beurteilt die aktuelle Rechtslage im Fall Facebook in dieser Ausgabe des Videoblogs.

Die Kanzlei Wilde, Beuger & Solmecke ist seit Jahren auf das IT- und Medienrecht, sowie auf Abmahnungen wegen Filesharings spezialisiert. Gerne beraten wir Sie daher an unserer Hotline unter der Rufnummer 0221 / 400 67 55.
Selbstverständlich können Sie auch unseren diesbezüglichen Chat nutzen.