Navigation öffnen
Startseite » News » Allgemein » GEMA-Gebühren auf dem Aachener Weihnachtsmarkt

GEMA-Gebühren auf dem Aachener Weihnachtsmarkt

Die GEMA verlangt von den Betreibern des Aachener Weihnachtsmarktes Gebühren für das Abspielen von Weihnachtsmusik in Höhe von 12000 €.

RA Christian Solmecke erklärt, wie es zu solchen Forderungen kommt und wie damit umzugehen ist.

Die Kanzlei Wilde, Beuger & Solmecke ist seit Jahren auf das IT- und Medienrecht, sowie auf Abmahnungen wegen Filesharings spezialisiert. Gerne beraten wir Sie daher an unserer Hotline unter der Rufnummer 0221 / 400 67 55.

Selbstverständlich können Sie auch unseren diesbezüglichen Chat nutzen.