Abmahnung Filesharing

Vorsicht: Mehrfachabmahnungen für „German Top 100 Single-Charts“ durch Nümann + Lang

Haben Sie eine Abmahnung wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an Werken der „German Top 100 Single-Charts“ erhalten? Dann müssen Sie mit weiteren Abmahnungen der gleichen Abmahnkanzlei oder auch anderer Abmahnkanzleien rechnen.

Denn bei sog. „Chart-Containern“ handelt es sich um gepackte Files, in denen bis zu 100 Titel verschiedener Rechteinhaber enthalten sind. Abgemahnt werden allerdings im Rahmen einer Abmahnung nicht mehrere Werke, die Kanzleien verschicken vielmehr für jeden Titel eine eigene Abmahnung. Derzeit häufen sich in unserer Kanzlei beispielsweise Abmahnungen der Kanzlei Nümann & Lang. Dabei sind Downloadzeit und IP-Adresse immer identisch. Lediglich die abgemahnten Musiktitel divergieren. Wer beispielsweise wegen des Titels „Fever“ eine Abmahnung von den Rechtsanwälten Nümann + Lang erhalten hat, muss innerhalb der nächsten Tage mit einer Abmahnung wegen des Titels „Monsta“ der Gruppe „Culcha Candela“ rechnen. Da mit jeder Abmahnung erneut Rechtsverfolgungskosten und Schadensersatzansprüche verbunden sind, sollte man spätestens nach Erhalt der ersten Abmahnung unbedingt aktiv werden.

Was kann man nun tun, um weitere Abmahnungen zu verhindern?
Wichtig ist, dass Sie nicht die beigefügte Unterlassungserklärung der Gegenseite unterzeichnen. Diese bezieht sich in der Regel lediglich auf das in der Abmahnung genannte Werk. Andere Werke des Albums werden davon dann allerdings nicht umfasst uns Sie müssen mit weiteren Abmahnungen rechnen.

Vielmehr sollte eine inhaltlich abgewandelte Unterlassungserklärung (sog. modifizierte Unterlassungserklärung) abgegeben werden. Unsere Kanzlei ändert die Unterlassungserklärung dann derart ab, dass sämtliche urheberrechtlich geschützten Werke, die sich in dem Chart-Container befanden, von der Erklärung umfasst werden. Nur so lassen sich Mehrfachabmahnungen wirksam verhindern.

Bei Fragen zu dieser Thematik stehen wir Ihnen gerne an unserer Filesharer-Hotline unter 0221 / 951 563 0 (Beratung bundesweit) zur Verfügung.
——————————————————————————————————————————————————————
Allgemeine Informationen zum Thema Filesharing finden Sie auch hier: Abmahnung Filesharing

Weitere Informationen und Hilfe zu Abmahnungen von Nümann Lang finden Sie hier:
Nümann Lang.

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)