Abmahnung Filesharing

Cloudspeicherdienst „MEGA“: Gericht ordnet Internetsperre an wegen illegalem Filesharing

Ist Kim Dotcoms neuer Cloudspeicherdienst MEGA wirklich legal? Dies erscheint zweifelhaft, nachdem ein Gericht in Rom eine Internetsperre unter anderem gegenüber den Webseiten MEGA sowie Mail.ru angeordnet hat.

Cloudspeicherdienst „MEGA“: Gericht ordnet Internetsperre an © Africa Studio - Fotolia.com

Cloudspeicherdienst „MEGA“: Gericht ordnet Internetsperre an © Africa Studio – Fotolia.com

 

Websperre bei MEGA wegen Urheberrechtsverletzungen durch Dritte

Laut einer aktuellen Meldung bei TorrentFreak soll ein Filmverleih aus Italien diese Anordnung beim Tribunale di Roma erwirkt haben (Anordnung vom 16.07.2014). Demzufolge sollen italienische Provider zu der Sperrung von insgesamt 24 Webseiten verpflichtet worden sein. Hierzu soll unter anderem der Filehoster MEGA sowie Mail.ru. betroffen sein. Begründet wurde das damit, dass über diese Webseite illegal die urheberrechtlich geschützten Filme »The Congress« und »Fruitvale Station« verbreitet worden seien.

Auflistung der von der Internetsperre betroffenen Webseiten

Eine genaue Auflistung der von der Internetsperre betroffenen Webseiten findet sich auf der Internetseite der „Osservatorio sulla censura di Internet in Italia„.

Fazit bezüglich MEGA

Abzuwarten bleibt, ob diese Entscheidung rechtskräftig wird. Man könnte durchaus in Zweifel ziehen, ob die Plattform MEGA wirklich legal ist. Eine Haftung des Betreibers für Urheberrechtsverletzungen der Nutzer kommt in Deutschland vor allem dann infrage, wenn er illegale Inhalte trotz eines Hinweises durch den Rechteinhaber nicht löscht. Zu bedenken ist, dass durch die Verschlüsselung der Daten die Begehung einer Urheberrechtsverletzung erleichtert wird. Trotzdem sollten sich deutsche Nutzer hier nicht in falscher Sicherheit wiegen.

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 1,00 von 5)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben | Trackback URL

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×