Strategie gegen die U C Abmahnung

Was Sie sofort gegen die Abmahnung tun können:

Zuerst einmal heißt es: Ruhe bewahren! Es ist gut, dass Sie sich informieren, um möglichst ohne großen Schaden aus der Sache heraus zu kommen. Dabei helfen wir Ihnen mit unserem Fachwissen aus vielen Jahren Filesharing Rechtsberatung!

Vorsicht Falle – die häufigsten Fehler

Unterschreiben Sie auf keinen Fall unüberlegt die von U C beigefügte Unterlassungserklärung und senden Sie diese NICHT einfach unterschrieben zurück. Sonst ergeben sich unter Umständen folgende Nachteile:

  • Sie erkennen die Schuld an.
  • Sie erkennen die Kosten der Gegenseite an.
  • Sie sind 30 Jahre an die Erklärung gebunden, ohne dass etwaige Änderungen der Gesetzeslage oder Rechtsprechung berücksichtigt werden.
  • Häufig akzeptieren Sie die oftmals zu hoch angesetzten Vertragsstrafen.

Tipps zum Vorgehen gegen die U C Abmahnung

Grundsätzlich sollten Sie als Abgemahnter Ihrer Pflicht zur Abgabe einer Unterlassungserklärung nachkommen. Anderenfalls droht Ihnen ein kostenaufwändiges Einstweiliges Verfügungsverfahren vor Gericht. Dringend zu empfehlen ist daher die Abgabe einer sog. modifizierten Unterlassungserklärung, die den Unterlassungsanspruch der Gegenseite erledigt.

Diese sollte so formuliert werden, dass so wenig wie möglich aber so viel wie nötig zugestanden wird. Derartige modifizierte Unterlassungserklärungen formulieren wir gerne für Sie. Denn unsere Kanzlei ist seit Jahren auf Abmahnungen wegen Filesharing spezialisiert.

Gerne beraten wir Sie daher unverbindlich und umfangreich an unserer Filesharing- Hotline unter 0221 / 951 563 0 (Beratung bundesweit).

Oder nutzen Sie direkt unseren Live-Chat (diesen finden Sie oben rechts auf dieser Website).

__________________________________________________________________________________________________

Zurück zur Übersicht der Seite U C Rechtsanwälte

Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und inbesondere in den Bereichen des IT-, des Medien- und des Internetrechts tätig. Darüber hinaus ist er Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen in diesen Bereichen.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (84 Bewertungen, Durchschnitt: 3,92 von 5)

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×