Alle Artikel mit dem Tag "ZDF"

ZDF erweitert Transparenzangebot

Das ZDF folgt weiter seinem neuem Transparenzkurs und hat nun Informationen zu den Kosten von Sendungen online gestellt.
Weiterlesen →

Privatsphäre: Corinna Schumacher scheitert mit Klage gegen ZDF & taz

Das Verhältnis zwischen Fotografen und Prominenten ist ambivalent: Zum einen genießen die Stars die Aufmerksamkeit der Kameras, zum anderen überschreiten einige Bildjournalisten oftmals gewisse Grenzen. Corinna Schumacher ist nun mit einer Klage gegen ZDF und taz gescheitert.
Weiterlesen →

ARD-Tocherfirmen planen Alternative zu “Germany’s Gold”

Nach das von ARD und ZDF gemeinsam geplante Video-on-Demand-Projekt „Germany’s Gold“ wegen kartellrechtlichen Bedenken nicht weiter verfolgt wurde, planen nun die ARD-Tochterfirmen ein alternatives Projekt.
Weiterlesen →

Ranking-Manipulation: ZDF zieht Konsequenzen

Eigentlich hatte es nur eine spannende Abendunterhaltung werden sollen, doch die Manipulationsaffäre um die ZDF-Rankingsendung “Deutschlands Beste!” zieht mittlerweile immer größere Kreise.  Weiterlesen →

Mediatheken: Berliner Parlament für Abschaffung der 7-Tage-Regel

Das Abgeordnetenhaus der Hauptstadt hat sich für die Abschaffung der 7-Tage-Frist bei Mediatheken von ARD und ZDF ausgesprochen.
Weiterlesen →

NDR setzt auf mehr Transparenz

Die Transparenzoffensive der öffentlich-rechtlichen Sender geht weiter: Nun hat auch der NDR angekündigt, künftig auf mehr Transparenz setzen zu wollen. Weiterlesen →

ARD und ZDF legen Datenschutz-Positionspapier für Smart-TV-Nutzer vor

Erst kürzlich hat die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen mehr Datenschutzrichtlinien für Smart-TVs gefordert. Nun haben die Datenschützer der öffentlich-rechtlichen Sender ein Positionspapier verabschiedet. Weiterlesen →

DJV begrüßt Urteile zum Rundfunkbeitrag

Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Urteile zum neuen Rundfunkbeitrag begrüßt. Weiterlesen →

2013: Öffentlich-Rechtliche nahmen 190 Millionen mehr ein

Die neue Rundfunkabgabe hat den öffentlich-rechtlichen Sendern mehr Geld beschert. So seien 2013 rund 190 Millionen Euro mehr in den Kassen gewesen. Weiterlesen →

Verfassungsrichter: Rundfunkbeitrag verfassungskonform

Mit der Reform des Rundfunkbeitrags haben die öffentlich-rechtlichen Sender bereits im Vorfeld einige Kritiker auf den Plan gerufen: Das Verfassungsgerichtshof Koblenz hat aber nun entschieden: die Rundfunkabgabe ist verfassungsgemäß. Weiterlesen →

Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×